Sony: VR-Studio in Manchester vor dem Aus

 
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Sony
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Sony schließt VR-Studio in Manchester

Sony (Unternehmen) von Sony
Sony (Unternehmen) von Sony - Bildquelle: Sony
Sony hat beschlossen, sein Studio in Manchester zu schließen. Das meldet Gamesindustry.biz. Nach den Evolution Studios ("DriveClub") und Guerilla Cambridge ist es bereits das dritte Studio im Vereinigten Königreich, bei dem der Stecker gezogen wird. Somit verbleiben auf der Insel nur noch Media Molecule (Dreams) und das London Studio (Blood & Truth) als Teil von Sonys Studiofamilie.

Erst vor fünf Jahren wurde Sony Manchester gegründet und sollte sich auf VR-Spiele fokussieren. Tatsächlich arbeitete das Team aktuell an einem bisher unangekündigten Projekt rund um die virtuelle Realität. Als Grund für die Schließung führt Sony das Bestreben an, die Effizienz und die operative Effektivität verbessern zu wollen. 
Quelle: Gamesindustry.biz

Kommentare

Halueth schrieb am
Gaspedal hat geschrieben: ?
06.02.2020 01:01
Doc Angelo hat geschrieben: ?
05.02.2020 19:28
VR IST TOT!!!!1
Für PS4 vielleicht, aber nicht für den PC Markt. Da boomt es nach wie vor mit tausende von Apps und Spiele.
Ein besseres Spielerlebnis kann es nicht geben!
Sarkassmus ist nicht so deins, oder? :roll:
Gaspedal schrieb am
Doc Angelo hat geschrieben: ?
05.02.2020 19:28
VR IST TOT!!!!1
Für PS4 vielleicht, aber nicht für den PC Markt. Da boomt es nach wie vor mit tausende von Apps und Spiele.
Ein besseres Spielerlebnis kann es nicht geben!
VincentValentine schrieb am
Markhelm hat geschrieben: ?
05.02.2020 13:04
Da scheint das Vertrauen ins eigene VR nicht so groß zu sein, dabei haben die kürzlich noch Leute gesucht. Geht schnell. Heute dann der Stecker gezogen.
du kennst die genauen Umstände der Schließung um darauf zu schließen das es wegen dem mangelnden Vertrauen in VR passiert ist?
Die Aussagen deuten eher auf Unzufriedenheit bezüglich ihrer Arbeit hin.
flo-rida86 schrieb am
Everything Burrito hat geschrieben: ?
05.02.2020 13:22
yopparai hat geschrieben: ?
05.02.2020 13:01
Hm? Liverpool haben sie doch schon vor Jahren dichtgemacht, oder erinnere ich mich da falsch?
das bezog sich hierauf: "Nach den Evolution Studios ("DriveClub") und Guerilla Cambridge ist es bereits das dritte Studio im Vereinigten Königreich, bei dem der Stecker gezogen wird."
Evolution Studios hat doch nur einen neuen Arbeitgeber.(codemasters)
schrieb am