Sony: State-of-Play-Ausgabe mit Ratchet-&-Clank-Fokus am 29. April

 
von ,

Sony: State-of-Play-Ausgabe mit Ratchet-&-Clank-Fokus am 29. April

Sony (Unternehmen) von Sony
Sony (Unternehmen) von Sony - Bildquelle: Sony
Sony wird in dieser Woche eine weitere Ausgabe von State of Play ausstrahlen, und zwar am 29. April (Donnerstag) um 23 Uhr. Die PlayStation-Show wird sich hauptsächlich um Ratchet & Clank: Rift Apart (11. Juni 2021) für PlayStation 5 drehen. Ungefähr 15 Minuten Spielszenen werden versprochen. Darüber hinaus wird es Neuigkeiten zu "ein paar Indie-Spielen" geben. Übertragen wird die State-of-Play-Ausgabe via Twitch oder YouTube.

Quelle: Sony

Kommentare

VincentValentine2 schrieb am
ISuckUSuckMore hat geschrieben: ?27.04.2021 00:02 öööööödeeeee....... bringt mal was neues sony -.-
elden ring beispielsweise. kaufe mir doch keine konsole um der konsole willen. was bringt mir die geilste maschine, wenn ich darauf nur fifa zocken kann. siehe botw bei der switch. da wurden anfangs mehr spiele für die switch verkauft, als die switch verkauft wurde xD
verstehe nicht, wie man ohne system seller ins rennen gehen kann. a propos: warum kein gran turismo? das wäre doch zumindest ein anfang. oder zumindest ein upgrade von GT sport mit gleichem sound von mir aus aber dann mit all dem high tech reingeklatscht, 120fps und alles. ein vorzeigespiel eben!
Spider-Man war doch bzw. ist der Systemseller schlechthin?
Leon-x schrieb am
ISuckUSuckMore hat geschrieben: ?27.04.2021 12:37
nope, kein getrolle, sondern einfach mal meine meinung. klar ist die konsole ausverkauft, wenn sie nur 30 stück europaweit anbieten
Sie haben weltweit schon einige Millionen verkauft. Trotzdem wird keine Firma einen Top-Titel, der Heutzutage sehr viel in der Entwicklung kostet, auf die Hardwarebasis ansetzen.
Da nicht 100% der Konsolenbesitzer zugreift.
Gerade aus dem Grund musste Sony auch umschwenken und einige ursprünglich nur für PS5 geplante Titel auch auf PS4 anbieten. Weil dir sonst Haufen Verkaufseinheiten durch die Lappen gehen. Hardwarebasis von PS4 ist zum Zyklusende wesentlich größer als es bei der Wii U der Fall war.
Hängt halt schon etwas zusammen auch wenn man versucht hier und da exklusive Inhalte zu schaffen.
GT wäre wie R&C, HZD oder GoW niemals in guten Umfang im November fertig geworden. Solchte Titel haben Teilweise 3-4 oder gar 5 Jahre Entwicklungszeit.
ISuckUSuckMore schrieb am
Xris hat geschrieben: ?27.04.2021 04:23
ISuckUSuckMore hat geschrieben: ?27.04.2021 00:02 öööööödeeeee....... bringt mal was neues sony -.-
elden ring beispielsweise. kaufe mir doch keine konsole um der konsole willen. was bringt mir die geilste maschine, wenn ich darauf nur fifa zocken kann. siehe botw bei der switch. da wurden anfangs mehr spiele für die switch verkauft, als die switch verkauft wurde xD
verstehe nicht, wie man ohne system seller ins rennen gehen kann. a propos: warum kein gran turismo? das wäre doch zumindest ein anfang. oder zumindest ein upgrade von GT sport mit gleichem sound von mir aus aber dann mit all dem high tech reingeklatscht, 120fps und alles. ein vorzeigespiel eben!
Du verstehst das aus wirtschaftlicher Sicht nicht? Oder du verstehst das nicht weil du ein wenig trollen wolltest? Der künstlich zurückgehaltene Geniestreich BotW läuft auch heute noch ganz wunderbar auf jeder Wii U. Glücklicherweise konnte Nintendo erfolgreich weitere Wii U Spiele wie Mario Kart und Co auf der Switch verwursten. Ja aus wirtschaftlicher Sicht ist das eine tolle Sache. Aber dumm gelaufen wenn man als einer der wenigen (Dummen) vorher schon eine Wii U gekauft hatte. Immerhin erscheinen für Switch only Besitzer regelmäßig Indie Ports vom PC um die langen Durststrecken bis zum nächsten ?Systemseller? zu überbrücken.
Gegenfrage: wofür ein GT (mit dem ich persönlich übrigens überhaupt nichts anfangen kann), wenn man die Nachfrage sowieso nicht befriedigen kann? Die PS5 ist auch ohne dein GT stets ausverkauft....
nope, kein getrolle, sondern einfach mal meine meinung. klar ist die konsole ausverkauft, wenn sie nur 30 stück europaweit anbieten
Rattenschwanz schrieb am
Xris hat geschrieben: ?27.04.2021 04:23
ISuckUSuckMore hat geschrieben: ?27.04.2021 00:02 öööööödeeeee....... bringt mal was neues sony -.-
elden ring beispielsweise. kaufe mir doch keine konsole um der konsole willen. was bringt mir die geilste maschine, wenn ich darauf nur fifa zocken kann. siehe botw bei der switch. da wurden anfangs mehr spiele für die switch verkauft, als die switch verkauft wurde xD
verstehe nicht, wie man ohne system seller ins rennen gehen kann. a propos: warum kein gran turismo? das wäre doch zumindest ein anfang. oder zumindest ein upgrade von GT sport mit gleichem sound von mir aus aber dann mit all dem high tech reingeklatscht, 120fps und alles. ein vorzeigespiel eben!
Du verstehst das aus wirtschaftlicher Sicht nicht? Oder du verstehst das nicht weil du ein wenig trollen wolltest? Der künstlich zurückgehaltene Geniestreich BotW läuft auch heute noch ganz wunderbar auf jeder Wii U. Glücklicherweise konnte Nintendo erfolgreich weitere Wii U Spiele wie Mario Kart und Co auf der Switch verwursten. Ja aus wirtschaftlicher Sicht ist das eine tolle Sache. Aber dumm gelaufen wenn man als einer der wenigen (Dummen) vorher schon eine Wii U gekauft hatte. Immerhin erscheinen für Switch only Besitzer regelmäßig Indie Ports vom PC um die langen Durststrecken bis zum nächsten ?Systemseller? zu überbrücken.
Gegenfrage: wofür ein GT (mit dem ich persönlich übrigens überhaupt nichts anfangen kann), wenn man die Nachfrage sowieso nicht befriedigen kann? Die PS5 ist auch ohne dein GT stets ausverkauft....

PS5 und SeriesX sind immer ausverkauft weil einfach viel zu wenig produziert werden können
und das geht noch mindestens bis Herbst so weiter
Xris schrieb am
ISuckUSuckMore hat geschrieben: ?27.04.2021 00:02 öööööödeeeee....... bringt mal was neues sony -.-
elden ring beispielsweise. kaufe mir doch keine konsole um der konsole willen. was bringt mir die geilste maschine, wenn ich darauf nur fifa zocken kann. siehe botw bei der switch. da wurden anfangs mehr spiele für die switch verkauft, als die switch verkauft wurde xD
verstehe nicht, wie man ohne system seller ins rennen gehen kann. a propos: warum kein gran turismo? das wäre doch zumindest ein anfang. oder zumindest ein upgrade von GT sport mit gleichem sound von mir aus aber dann mit all dem high tech reingeklatscht, 120fps und alles. ein vorzeigespiel eben!
Du verstehst das aus wirtschaftlicher Sicht nicht? Oder du verstehst das nicht weil du ein wenig trollen wolltest? Der künstlich zurückgehaltene Geniestreich BotW läuft auch heute noch ganz wunderbar auf jeder Wii U. Glücklicherweise konnte Nintendo erfolgreich weitere Wii U Spiele wie Mario Kart und Co auf der Switch verwursten. Ja aus wirtschaftlicher Sicht ist das eine tolle Sache. Aber dumm gelaufen wenn man als einer der wenigen (Dummen) vorher schon eine Wii U gekauft hatte. Immerhin erscheinen für Switch only Besitzer regelmäßig Indie Ports vom PC um die langen Durststrecken bis zum nächsten ?Systemseller? zu überbrücken.
Gegenfrage: wofür ein GT (mit dem ich persönlich übrigens überhaupt nichts anfangen kann), wenn man die Nachfrage sowieso nicht befriedigen kann? Die PS5 ist auch ohne dein GT stets ausverkauft....
schrieb am