Baldur's Gate 3: Early-Access-Start um eine Woche verschoben; Details zu Beziehungen mit den Begleitern

 
Baldur's Gate 3
Entwickler:
Publisher: Larian Studios
Release:
2021
2021
Early Access:
06.10.2020
06.10.2020
Vorschau: Baldur's Gate 3
 
 
Vorschau: Baldur's Gate 3
 
 

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Baldur's Gate 3: Early-Access-Start um eine Woche verschoben; Details zu Beziehungen mit den Begleitern

Baldur's Gate 3 (Rollenspiel) von Larian Studios
Baldur's Gate 3 (Rollenspiel) von Larian Studios - Bildquelle: Larian Studios
Der Early-Access-Start von Baldur's Gate 3 verzögert sich um eine Woche. Das Rollenspiel von den Larian Studios wird somit erst am 06. Oktober 2020 auf PC und Stadia veröffentlicht. Einige Stabilitätsprobleme und Verzögerungen bei den Übersetzungen werden als Gründe angeführt. Für beide Aspekte würden sie noch etwas mehr Zeit benötigen. Das Spiel wurde übrigens von der USK mit "ab 16 Jahren" eingestuft.

Außerdem haben sich die Entwickler ausführlicher zur Dynamik innerhalb der Party bzw. des Spielerteams geäußert (siehe Community-Video #7 weiter unten). Auf YouTube steht z.B. kurz (Tl;dr): Ja, man kann Sex haben.

Jeder Begleiter hat seine eigene Persönlichkeit, Ziele und Motivationen. Getrieben von einem gemeinsamen Problem - dem Illithid Tadpole in ihrem Kopf - werden sie sich zwar dem Team der Spieler anschließen, jedoch werden sie ihre Gegensätze überwinden müssen, um zu überleben. Die genaue Beziehung zwischen Spielern und ihren Begleitern, welche unweigerlich durch ihre Unterschiede belastet wird, wird durch Taten und Worte der Spieler definiert. Zwischen dem ersten Treffen eines Begleiters und der möglichen Entwicklung einer romantischen Beziehung liegen jede Menge Entscheidungen und Möglichkeiten, welche bestimmen, wohin eine mögliche Beziehung führt - oder ob sie überhaupt entsteht. Die Entwickler versprechen, dass die Beziehungen authentischer, intimer und reaktiver als in jedem anderen Larian-Rollenspiel ausfallen sollen - inkl. körperliche Beziehungen mit den Begleitern.

Larian: "Baldur's Gate 3 ist ein (...) D&D-Spiel und die Spieler, die sich für einen eigens kreierten Charakter entscheiden, werden ebenso in der Geschichte des Spiels verankert sein, wie jene, die einen der fertigen Origin-Charaktere wählen. Zum Beispiel werden Spieler, die sich dafür entscheiden einen Drow Magier zu spielen, andere Antwortmöglichkeiten haben als Spieler, die einen Githyanki Hexenmeister wählen. Diese Unterschiede finden sich ebenso im romantischen Kontext. Je weiter die Spieler in ihrem Abenteuer voranschreiten und je mehr Entscheidungen sie treffen, desto einzigartiger werden die Situationen und Szenarios, in denen sie sich wiederfinden. Nach einiger Zeit im Early Access, werden die Abenteuer der Spieler sehr spezifisch auf sie selbst zugeschnitten sein und kaum ein anderer Spieler wird exakt die gleichen Inhalte sehen."

"Was genau einen Charakter ausmacht, hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab und wird während des Spiels von den Entscheidungen und dem Verhalten der Spieler gegenüber der Welt und der Begleiter verändert. Meinungsverschiedenheiten können den Zusammenhalt der Gruppe auf die Probe stellen und romantische Beziehungen werden die Dynamik untereinander beeinflussen. Die Begleiter der Spieler werden nicht nur ihre Meinung über den Spieler bilden, sondern ebenso über andere Gruppenmitglieder und andere Fraktionen. Werden sich Spieler zugunsten einer romantischen Beziehung mit einem Gruppenmitglied entscheiden, wenn es den Zusammenhalt mit einem anderen auf die Probe stellt? Oder werden sie sich rein taktisch mit einer Fraktion verbünden, die eine aufkommende Liebe beschädigen wird? Nach einem langen Tag voller Abenteuer können Spieler den Abend in ihrem Camp ausklingen lassen. Obwohl sie mit ihren Begleitern zu jeder Zeit interagieren können, werden sich im Camp die meisten intimeren Gedanken und Gefühle offenbaren. Dort wird die Gruppe ihre Waffen niederlegen und ihre Schwächen zeigen. Mit einem Mix aus Cinematics, Writing und Systems Design zielt Larian darauf ab, dreidimensionale und authentische Beziehungen zu schaffen."

"Am Ende des Tages bleibt es ein D&D-Spiel und der wichtigste Charakter in einem D&D-Spiel ist der Spieler selbst", erklärt Sarah Baylus, Lead Writer von Larian Studios. "Es ist wirklich abhängig von den individuellen Charakteren. Es gibt kein übergreifendes Design, das bestimmt, wie ein Charakter zu reagieren hat. Es ist organisch und daran orientiert, was für den jeweiligen Charakter sinnvoll ist. Wir versuchen die Beziehungen so real wie möglich zu gestalten. Sie sollten sich anfühlen wie im echten Leben. Spieler werden Leute treffen, mit denen sie nichts gemeinsam haben, wieder andere werden für eine Zusammenarbeit nützlich sein, aber nicht für mehr. Aber mit manchen werden sich die Spieler vielleicht gut verstehen, sie werden ähnliche Ziele haben und es lieben, gemeinsam zu reisen. (...) Wir wollen, dass sich diese Beziehungen real anfühlen, wie in der echten Welt. Als würdet ihr euch in jemanden verlieben, oder jemanden sehr mögen, oder euch vielleicht einfach nur angezogen fühlen. All das sollte sich real und authentisch anfühlen."

Letztes aktuelles Video: Community Update 7 Love in the Forgotten Realms

Quelle: Larian Studios

Kommentare

Hawke16 schrieb am
Larian kopiert von Erfolg der Polen und fügt vollanimierte Sex Szenen in ihre Spiele ein, die Neckbeards dieser Welt wirds freuen. :Hüpf:
schrieb am