Project xCloud: Testlauf des Streaming-Diensts wird ausgebaut; mehr Plattformen und Xbox Game Pass - 4Players.de

 
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Testlauf von Project xCloud wird ausgebaut; mehr Plattformen, mehr Controller und Xbox Game Pass

Project xCloud (Hardware) von Microsoft
Project xCloud (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Auch Project xCloud, der Game-Streaming-Dienst von Microsoft, war ein größeres Thema auf der X019. Mehr als 50 neue Titel von über 25 verschiedenen Partner-Studios erscheinen in Kürze für die öffentliche Preview von Project xCloud, darunter Madden NFL 20, Devil May Cry und Tekken 7. Eine Liste der Spiele findet ihr hier.

Im nächsten Jahr wird Project xCloud für Windows PCs verfügbar sein. Außerdem arbeitet Microsoft/Xbox mit weiteren Partnern zusammen, um Game Streaming auch auf anderen Endgeräten zu ermöglichen. Project xCloud unterstützt zukünftig Bluetooth-Controller, darunter den Dualshock 4 Wireless Controller und Gamepads von Razer.

2020 soll die öffentliche Preview-Version von Project xCloud in neuen Märkten verfügbar sein. Geplant sind Kanada, Indien, Japan und Europa. Project xCloud soll es erlauben, alle Spiele die man aktuell besitzt und zukünftig erwerben möchte, zu streamen. Der Xbox Game Pass wird Game Streaming mit Project xCloud dann ebenfalls unterstützen.


Letztes aktuelles Video: Inside Xbox Introducing Project xCloud

Quelle: Microsoft

Kommentare

GenerationX schrieb am
Adrinalin hat geschrieben: ?
15.11.2019 01:19
Zuriko hat geschrieben: ?
15.11.2019 00:05
Wenn es dann mal final kommt, dann sollten auch iOS und MacOS Geräte supported werden! Cool dass Windows PC dazu kommt, mit dem Notebook im Sommer ab auf die Terrasse :)
Wenn du selbst eine Xbox im Heimnetzwerk hast, geht das doch heutzutage auch schon mit der Windows Xbox App. Trotzdem gespannt wie das Ganze am Schluss wird, ist ja auf dem Gebiet auch ein wenig Konkurrenz für Stadia (auch wenn dort natürlich eher PC Spieler angesprochen werden).
Im Ferienhaus welches wir mieten, hat es keine Xbox, aber gutes schnelles Wifi ;) Aber ja, gute Sache!
Seitenwerk schrieb am
Was ist der Unterschied zu PS Streaming? Wenn man ne PS4 hat kann man ja schon recht lange von überall aus zb übers iPad per Streaming seine Titel zocken. Mittlerweile auch mit Xbox oder PS4 Controller am iPad/iPhone. Ich meine nicht PSNow, welches ja Stadia für PS ist sondern den normalen entfernten Zugriff
Anette.F schrieb am
absolut feine Sache Project xCloud,da werde Ich doch gleich ganz wuschig:heart_eyes:
mafuba schrieb am
Wie sieht es denn mit den Kosten aus?
Und ist mit "Windows PC" wieder eine Windows 10 PC gemeint?
Hat natürlich gegenüber Stadia den Rießen Vorteil, dass man bereits gekaufte Spiele auch streamen kann... Da muss Google nachlegen
Adrinalin schrieb am
Zuriko hat geschrieben: ?
15.11.2019 00:05
Wenn es dann mal final kommt, dann sollten auch iOS und MacOS Geräte supported werden! Cool dass Windows PC dazu kommt, mit dem Notebook im Sommer ab auf die Terrasse :)
Wenn du selbst eine Xbox im Heimnetzwerk hast, geht das doch heutzutage auch schon mit der Windows Xbox App. Trotzdem gespannt wie das Ganze am Schluss wird, ist ja auf dem Gebiet auch ein wenig Konkurrenz für Stadia (auch wenn dort natürlich eher PC Spieler angesprochen werden).
schrieb am