xCloud: Xbox Cloud Gaming ab 2021 via iOS und PC möglich

 
xCloud
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
15.09.2020
2021
2021
2021
kein Termin
kein Termin
Test: xCloud
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: xCloud
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xcloud: Xbox Cloud Gaming ab 2021 via iOS und PC möglich

xCloud (Hardware) von Microsoft
xCloud (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Das Xbox Cloud Gaming (vormals Project xCloud) soll ab dem Frühjahr 2021 auch über den PC und Mobilgeräte mit iOS möglich sein. Das meldet Eurogamer.net mit dem Verweis auf einen aktuellen Blogbeitrag bei Xbox Wire, in dem das Thema kurz angeschnitten wurde. Während man die Streaming-Option am Rechner in die offizielle Xbox-App implementiert wird, hat man sich für Apple-Geräte für eine Lösung via Browser entschieden bzw. entscheiden müssen. Zuvor hatte Apple die ursprünglichen Pläne von Microsoft blockiert, auch auf iOS den Zugriff zum Cloud Gaming über eine eigene App zu gewähren, wie es bei Android der Fall ist (...und gut funktioniert, wie wir in unserem Test herausgefunden haben).

Zugang zur Streaming-Option erhalten bisher lediglich Abonnenten von Xbox Game Pass Ultimate. Neben PC und iOS arbeitet man bei Microsoft nach Aussagen von Xbox-Chef Phil Spencer auch schon an einer App für Smart-TVs, um auch von dort Zugriff auf das Cloud Gaming zu ermöglichen (siehe News).

Letztes aktuelles Video: VideoTest

Quelle: Xbox Wire via Eurogamer.net

Kommentare

Flux Capacitor schrieb am
johndoe-freename-81370 hat geschrieben: ?
10.12.2020 09:59
Nutzt jemand X-Cloud mobil?
Ich überlege mir ja schon seit längerem die Anschaffung des Razer Kishi. Finde die Lösung für Reisen sehr charmant, bin mir ob des Preises jedoch unsicher. Ebenso hinsichtlich der Streaming Qualität...
Unterwegs (Bahn, Bus, Auto) wird es nicht zu gebrauchen sein, da die Netzqualität einfach zu sehr schwankt. Stationär (Zuhause, im Park, Café, Hotel), mit gutem Empfang oder am besten im (nicht langsamen) Wifi läuft es aber sehr gut.
Streaming ist aktuell noch auf 720p beschränkt (Xbox One Technik). Sollte aber im Verlaufe des nächsten Jahres auf Series X Blades wechseln und dann dürften sicher auch 1080p oder höher drin liegen, je nach Leitung.
Der Preis ist relativ. Als Game Pass Ultimate User hast Du Streaming ja dabei. Wenn Du einfach "deine" Spiele streamen möchtest (was - noch - nicht geht) und der Game Pass Dir nichts an Mehrwert bietet, dann lohnt es sich aktuell wohl eher nicht.
johndoe-freename-81370 schrieb am
Nutzt jemand X-Cloud mobil?
Ich überlege mir ja schon seit längerem die Anschaffung des Razer Kishi. Finde die Lösung für Reisen sehr charmant, bin mir ob des Preises jedoch unsicher. Ebenso hinsichtlich der Streaming Qualität...
schrieb am