xCloud: Microsofts Cloud-Gaming erhält Abwärtskompatibilität

 
von ,

xCloud: Microsofts Cloud-Gaming erhält Abwärtskompatibilität

xCloud (Service) von Microsoft
xCloud (Service) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat der aktuellen Android-Beta seines Cloud-Gaming-Diensts eine Abwärtskompatibilität für ausgewählte Xbox- und Xbox-360-Spiele spendiert: "Schon seit der ersten Cloud Gaming-Testphase wünscht sich die Community die Spiele früherer Generation auf mobilen Geräten - das ist ab sofort möglich: Abwärtskompatibilität wird Teil von Cloud Gaming (Beta). Nutzer*innen des Xbox Game Pass Ultimate tauchen jetzt auf eine völlig neue Art in eine Kollektion echter Spiele-Klassiker ein - mit einem Fingertippen auf dem Android-Device ihrer Wahl. So kommt echtes Retro-Feeling auf und das Smartphone wird zur Handheld-Konsole. 16 originale Xbox- und Xbox 360-Spiele sind ab sofort auf Android-Smartphones und -Tablets verfügbar - weitere Spiele folgen.

Du tauchst ein in die Nostalgie originaler Xbox-Titel wie Elder Scrolls III: Morrowind oder setzt Deine Reise mit Xbox 360-Hits wie Banjo-Kazooie, Fable II and Fallout: New Vegas fort. Zusätzlich ist Touch Control für einige ausgewählte Titel wie Jetpac Refuelled, Viva Piñata, und Viva Piñata TIP verfügbar. Dank der Konnektivität des Xbox-Ökosystems spielst Du Dein Spiel unabhängig von Deiner Hardware genau dort weiter, wo Du das letzte Mal aufgehört hast - mit Hilfe der Online-Funktion gemeinsam mit Spieler*innen auf der ganzen Welt."


Hier eine Übersicht aller 16 abwärtskompatiblen Cloud-Gaming-Titel:

Letztes aktuelles Video: VideoTest

Quelle: Microsoft

Kommentare

[Shadow_Man] schrieb am
Nutzer*innen
Ernsthaft? Jetzt fangen diese Firmen schon bei offiziellen Mitteilungen an zu gendern? Das ist nur noch gruselig.
JudgeMeByMyJumper schrieb am
Das ist ne tolle Sache. Habe einige der Titel bisher schon Zuhause von Konsole im Haus gestreamt aber jetzt auch von unterwegs oder im Urlaub über Ostern {hier in Australien} ist schon geil.
schrieb am