Trine 4: The Nightmare Prince: Melody of Mystery: Story-Erweiterung führt ins Traumland; PC-Version startklar

 
Trine 4: The Nightmare Prince
Entwickler:
Release:
08.10.2019
08.10.2019
08.10.2019
07.10.2019
Erhältlich: Digital (PSN, GOG, Steam), Einzelhandel
Vorschau: Trine 4: The Nightmare Prince
 
 
Test: Trine 4: The Nightmare Prince
80
Vorschau: Trine 4: The Nightmare Prince
 
 
Vorschau: Trine 4: The Nightmare Prince
 
 
Jetzt kaufen
ab 26,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Trine 4: The Nightmare Prince
Ab 26.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Trine 4: Melody of Mystery - Story-Erweiterung angekündigt

Trine 4: The Nightmare Prince (Plattformer) von Modus Games / Astragon
Trine 4: The Nightmare Prince (Plattformer) von Modus Games / Astragon - Bildquelle: Modus Games / Astragon
Aktualisierung vom 19. November 2020, 19:07 Uhr:

Die kürzlich angekündigte Trine-4-Story-Erweiterung "Melody of Mystery" ist für PC via Steam, GOG.com und Humble Store (demnächst auch auf EA Origin) veröffentlicht worden. Der DLC kostet 7,99 Euro. Im Frühling 2021 wird "Melody of Mystery" auch auf PS4, Switch und Xbox One erscheinen.

"In dem neuen Abenteuer stellt sich das Helden-Trio über sechs komplett neue Level hinweg einem verdächtigen, fälschlich in die Freiheit entlassenen Geist. Dabei sind sie für die neuen Rätsel perfekt mit verbesserten Fähigkeiten gewappnet."

Ursprüngliche Meldung vom 16. November 2020, 17:52 Uhr:

Entwickler Frozenbyte und Publisher Modus Games haben Trine 4: Melody of Mystery angekündigt. Die Erweiterung mit Story-Fokus für Trine 4: The Nightmare Prince (ab 26,99€ bei kaufen) wird "demnächst" auf PC (Steam, Origin, GOG, Humble Store) und im Frühjahr 2021 für PlayStation 4, Switch und Xbox One erscheinen. Ein Preis wurde nicht genannt.

In Trine 4: Melody of Mystery gibt es wieder einmal Ärger in der Astral Academy. Alle Schüler sind verflucht worden und in einen Schlaf-Zustand versetzt worden. In der sechs Missionen/Levels langen Kampagne versuchen Amadeus, Pontius und Zoya ihre Freunde aus den verlockenden Traumlandschaften zurückzuholen. Außerdem werden neue Spielmechaniken mit Eis, Fackeln, Magneten und Kristallen sowie neue Upgrades für die Fähigkeiten der Helden versprochen (einfrierender Blitz, Querschlägerpfeile, überspringender Blitz, aufgeladener Traumschild etc.). Die Kampagne soll mit Sprachausgabe voll vertont sein.

Letztes aktuelles Video: Melody of Mystery DLC Teaser Trailer


Screenshot - Trine 4: The Nightmare Prince (PC, PS4, Switch, One)

Screenshot - Trine 4: The Nightmare Prince (PC, PS4, Switch, One)

Screenshot - Trine 4: The Nightmare Prince (PC, PS4, Switch, One)

Screenshot - Trine 4: The Nightmare Prince (PC, PS4, Switch, One)

Screenshot - Trine 4: The Nightmare Prince (PC, PS4, Switch, One)

Screenshot - Trine 4: The Nightmare Prince (PC, PS4, Switch, One)


Quelle: Frozenbyte

Kommentare

Jazzdude schrieb am
Ich finde Trine super, aber wie haben die es geschafft die Grafik, bzw. das Artdesign hässlicher zu machen? Gerade das Figurendesign geht gar nicht klar.
Solidus Snake schrieb am
Cool, werde es mir dann für PS4 holen. Fand Trine 4 hervorragend, wie eigentlich alle Teile.
schrieb am