Omno: Atmosphärischer Trailer stimmt auf die Entdeckungsreise ein

 
von Marcel Kleffmann,

Omno: Trailer stimmt auf die Entdeckungsreise ein

Omno (Adventure) von Studio Inkyfox / Future Friends Games
Omno (Adventure) von Studio Inkyfox / Future Friends Games - Bildquelle: Studio Inkyfox / Future Friends Games
Solo-Entwickler Jonas Manke und Future Friends Games wollen mit dem Trailer "The Forgotten Lands" auf die Entdeckungsreise in Omno einstimmen. Das Einzelspieler-Adventure durch eine uralte Welt voller Wunder hat seine Reise ursprünglich auf Kickstarter begonnen und wird diesen Sommer für PC, PS4, Xbox One sowie im Xbox Game Pass erscheinen - und kurze Zeit später auf Switch folgen (zur Demo).

"Omno ist ein atmosphärisches Abenteuer, in dem sich der Spieler auf eine Entdeckungsreise durch eine uralte Welt voller Wunder begibt. Löse Rätsel, überwinde Hindernisse und entdecke Geheimnisse einer längst vergessenen Zivilisation. Lass dich dabei durch Wälder, Wüsten, eisige Tundras und sogar über die Wolken leiten."

Zur Vorschau: Die gamescom 2019 verschafft auch kleineren Indie-Perlen eine Bühne. In diese Kategorie gehört vor allem das Action-Adventure Omno. Der Titel von Jonas Manke wirkte beim ersten Anspielen eigentlich viel zu flüssig für ein Ein-Mann-Projekt - sowohl bei den Animationen der traumartigen Fantasiewelt als auch beim Flow der Mechanik aus Surfen, Boosten, Springen und Teleportieren.

Letztes aktuelles Video: The Forgotten Lands

Quelle: Future Friends Games

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am