The Outer Worlds: Switch-Umsetzung erst im kommenden Jahr - 4Players.de

 
Rollenspiel
Publisher: Private Division
Release:
25.10.2019
25.10.2019
Q1 2020
25.10.2019
Test: The Outer Worlds
86
Test: The Outer Worlds
86
Keine Wertung vorhanden
Test: The Outer Worlds
86
Jetzt kaufen
ab 53,99€

ab 56,51€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

The Outer Worlds
Ab 53.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Outer Worlds: Switch-Umsetzung erst im kommenden Jahr

The Outer Worlds (Rollenspiel) von Private Division
The Outer Worlds (Rollenspiel) von Private Division - Bildquelle: Private Division
Auf Switch wird man sich wohl noch etwas länger gedulden müssen, bis The Outer Worlds erscheint. Wie GamesRadar meldet, hat Publisher Private Division bekannt gegeben, dass man den "Fallout Space Western" erst 2020 auf die Konsole von Nintendo bringen will.

Für die Umsetzung zeichnet das Studio Virtuos verantwortlich, das zuvor bereits die Switch-Versionen von Dark Souls Remastered und Starlink: Battle for Atlas gewuppt hat. Zieht man das Werk von From Software als Referenz heran, wie viel Zeit die Arbeiten an einer Umsetzung benötigen, könnte The Outer Worlds auf Switch in etwa fünf Monaten und damit im März 2020 erscheinen.

Wie GamesRadar anmerkt, endet im März 2020 auch das Geschäftsjahr für Take-Two, die Muttergesellschaft von Publisher Private Division. Das würde ebenfalls dafür sprechen, dass The Outer Worlds bis Ende März für Switch erscheint.

Auf PC, Xbox One und PS4 ist das Rollenspiel seit dem 25. Oktober erhältlich und konnte im Test mit einer Wertung von 86% den Gold-Award abstauben. Wer mehr über die Historie des Entwicklungsstudios Obsidian Entertainment erfahren möchte, wird hier fündig.

Letztes aktuelles Video: Video-Test

Quelle: GamesRadar
The Outer Worlds
ab 56,51€ bei

Kommentare

just_Edu schrieb am
Star Link als Referenz empfinde ich als wesentlich beeindruckender. Das hab ich nämlich sehr ausgiebig gespielt.
casanoffi schrieb am
März 2020 klingt doch prima.
Habs nicht eilig und obwohl es prinzipiell ein Shooter ist, muss ich das nicht unbedingt am PC spielen.
RPGs und Switch sind für mich eine ideale Kombi, da warte ich gerne.
schrieb am