Monster Hunter: World - Iceborne: Update 13.00 für PS4 und Xbox One steht an; Alatreon im Anflug

 
Monster Hunter: World - Iceborne
Entwickler:
Publisher: Capcom
Release:
09.01.2020
06.09.2019
06.09.2019
Erhältlich: Digital (Steam)
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store)
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store)
Test: Monster Hunter: World - Iceborne
Test: Monster Hunter: World - Iceborne
Test: Monster Hunter: World - Iceborne
Jetzt kaufen
ab 35,99€

ab 39,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Monster Hunter: World - Iceborne
Ab 35.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Monster Hunter: World - Iceborne: Update 13.00 für PS4 und Xbox One steht an; Alatreon im Anflug

Monster Hunter: World - Iceborne (Action-Adventure) von Capcom
Monster Hunter: World - Iceborne (Action-Adventure) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Am 23. März wird für Monster Hunter: World - Iceborne das Update 13.00 für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Der "Wütige Brachydios" und der "Zornige Rajang" werden mit dem Patch (Titel-Update #3) hinzugefügt. Beide Monster erscheinen in neuen "Besonderen Aufgaben" nach dem Abschluss der Hauptgeschichte von Iceborne und dem Freischalten des Tundrabioms der Leitlande.



Capcom: "Liebhaber der Leitlande können ab sofort ein neues Objekt nutzen, den Banishing Ball. Quest-Anführer können nun ungewollte Monster während der Jagd umgehend aus einem Areal vertreiben. Für Jäger, die sich nach einem Auftrag entspannen, gibt es zudem eine Reihe neuer kostenpflichtiger DLC-Optionen für ihre Zimmer, inklusive neuer Monsterfiguren und Musikoptionen. Auch Modejäger dürfen sich freuen, denn alle NPC-Frisuren aus Monster Hunter: World stehen nun als Teil des kostenlosen Charakter-Anpassungs-Update zur Verfügung. Mit den neuen kostenpflichtigen Anhängern und Sticker-Sets kombiniert, können Jäger so noch besser aussehen.

Einen Tag nachdem das dritte Titel-Update am 8. April 2020 für PC-Spieler erscheint, feiern sowohl die Konsolen- als auch die PC-Spieler das saisonale Seliana-Event und können sich zudem über fortan systemübergreifende, zeitgleich erscheinende Inhalts-Updates freuen!"


Weitere Neuerungen und Verbesserungen (zum vollständigen Change-Log):
  • "Es wurde ein Objekt hinzugefügt, das ein Monster zum Verlassen der Leitlande zwingt.
  • Die Stufenbegrenzung für Meisterrang-Rüstungsverbesserungen wurde angehoben.
  • Es wurde eine Augmentierungsfunktion hinzugefügt, mit der du das Aussehen deiner Waffe verändern kannst.
  • Dem Dampfwerk wurde eine Option hinzugefügt, mit der du den Umsatz des Dampfwerks verändern kannst.
  • Am Dampfwerk wurde eine Veränderung vorgenommen, sodass du jetzt den automatischen Modus nutzen kannst, nachdem du das Dampfwerk in den Grenzbelastungsbereich gebracht hast.
  • Neue Einrichtung kann in deinem Raum in Seliana platziert werden.
  • Neue Hintergrundmusik kann in deinem Raum in Seliana abgespielt werden.
  • Es gibt neue Designs für die Jagdgruppenkarte.
  • Es wurden neue Anhänger hinzugefügt.
  • Dank einer Änderung kannst du jetzt auch in Meisterrang-Quests eine Jägerhilfe-Belohnung bekommen.
  • Die folgenden Talismane wurden hinzugefügt: Zorn-Talisman V, Kraft-Talisman V, Macht-Talisman III, Hetzer-Talisman V
  • Du kannst jetzt Objektbelohnungen nehmen, kurz bevor das Dampfwerk den Grenzbelastungsbereich erreicht."

Darüber hinaus hat Capcom das Monster "Alatreon" angekündigt, das im Mai 2020 mit dem vierten kostenlosen Inhaltsupdate hinzugefügt werden soll - wie gewohnt zuerst auf Konsolen.

Letztes aktuelles Video: Alatreon Trailer

Quelle: Capcom
Monster Hunter: World - Iceborne
ab 39,99€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am