Call of Duty: Modern Warfare: Multiplayer-Beta auf allen Plattformen gestartet - 4Players.de

 
Military-Shooter
Entwickler:
Publisher: Activision
Release:
25.10.2019
25.10.2019
25.10.2019
Alias: Modern Warfare
Vorschau: Call of Duty: Modern Warfare
 
 
Vorschau: Call of Duty: Modern Warfare
 
 
Vorschau: Call of Duty: Modern Warfare
 
 
Vorbestellen
ab 52,99€

ab 66,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Modern Warfare
Ab 52.99€
Jetzt vorbestellen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Call of Duty: Modern Warfare - Multiplayer-Beta auf allen Plattformen gestartet

Call of Duty: Modern Warfare (Shooter) von Activision
Call of Duty: Modern Warfare (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Aktualisierung vom 20. September 2019, 07:41 Uhr:

Mittlerweile ist die Beta zu Call of Duty: Modern Warfare auch auf Xbox One und PC ausgeweitet und Crossplay-Multiplayer für Vorbesteller freigeschaltet worden. Dazu heißt es von Activision und Infinity Ward: "All jene, die das Spiel in einer beliebigen Edition bei einem der teilnehmenden Händler vorbestellt haben, können vorab auf die Beta wie folgt zugreifen:

  • Beta mit plattformübergreifenden Tests - Wochenende 2
    • 19. bis 20. September (Vorabzugang, PC und Xbox One; offene Beta, PlayStation 4)
    • 21. bis 23. September (offene Beta, PlayStation 4, PC, Xbox One)"

Eine Übersicht der geplanten Beta-Inhalte sowie Informationen zu Feedback und Updates gibt es hier.

Aktualisierung vom 12. September 2019, 19:13 Uhr:


Der Betatest von Call of Duty: Modern Warfare startet heute, und zwar für Vorbesteller des Shooters auf PlayStation 4 (zur Website). Ab dem 14. September dürfen dann alle PS4-Spieler mit PS-Plus-Abo am Testlauf teilnehmen. In der nächsten Woche findet der nächste Testlauf auf allen Plattformen statt - sogar mit Cross-Play.

"Die Beta zeigt nur einen kleinen Ausschnitt des gesamten Multiplayer-Angebots von Modern Warfare. Call of Duty: Modern Warfare bietet eine zusammenhängende Geschichte über alle Modi hinweg, inklusive der dramatischen Einzelspieler-Kampagne und des überarbeiteten ‘Spezialeinheitsmodus', der für alle Schwierigkeitsstufen konzipiert wurde", schreibt der Publisher.

Ursprüngliche Meldung vom 10. September 2019, 15:33 Uhr:

In dieser Woche wird der erste Betatest von Call of Duty: Modern Warfare stattfinden, allerdings nur auf der PlayStation 4. Der Startschuss fällt am 12. September um 19:00 Uhr exklusiv für Vorbesteller des Shooters. Der offene Betatest beginnt am 14. September und dauert bis zum 16. September (Uhrzeit noch unklar). Ein PS-Plus-Abo ist erforderlich. Der Preload der Daten soll vorher möglich sein. Weitere Details zu den Beta-Codes und der Freischaltung findet ihr im Activision Blog oder im PlayStation Blog.

In der nächsten Woche wird der Betatest auf alle Plattformen ausgedehnt. Auch Cross-Play wird getestet. Zunächst, ab dem 19. September, dürfen Vorbesteller auf PC und Xbox One ran. Über das Wochenende wird der Testlauf für alle interessierten Spieler geöffnet. Auf der PlayStation 4 beginnt die Open Beta bereits am 19. September.

Der Betatest umfasst den 2vs2-Gunfight-Modus, die traditionellen 6vs6-Matches und nicht näher benannte "Feuergefechte mit noch mehr Spielern auf einer Karte" (höchstwahrscheinlich ist Ground War gemeint). "Dabei könnt ihr neue Gameplay-Mechaniken, wie die Bullet Penetration, Gun Mounting, Door Breaching und Nachtsichtgeräte austesten. Auf speziellen Karten lassen sich Nachtsichtgeräte (NVGs) zücken, um noch mehr taktische Tiefe und Möglichkeiten zu bieten", heißt es weiterführend von David Hodgson (Activision).

PlayStation 4 - Exklusive Beta
  • 12. bis 13. September (Vorabzugang für Vorbesteller auf PlayStation 4)
  • 14. bis 16. September (Offene Beta auf PlayStation 4)

Beta mit plattformübergreifenden Tests
  • 19. bis 20. September (Vorabzugang für Vorbesteller auf PC und Xbox One; offene Beta auf PlayStation 4)
  • 21. bis 23. September (Offene Beta auf PC, PlayStation 4 und Xbox One)

Letztes aktuelles Video: Multiplayer Beta Trailer

Quelle: Activision / Sony
Call of Duty: Modern Warfare
ab 66,99€ bei

Kommentare

NoCrySoN schrieb am
Falls noch jemand das Problem mit dem stotternden Menü und teils Gameplay hat, einfach im Task Manager die Priorität von CoD auf Normal stellen. Läuft besser, jedoch scheint nun dadurch das Spiel ab und zu mal abzustürzen. :Blauesauge:
Ahti the Janitor schrieb am
Ich hatte einen sehr auffälligen Cheater in dem Battlefield-Modus. Er ist unterhalb der Oberfläche entlang gelaufen und hat alle von unten abgeschossen. :lol:
DEMDEM hat geschrieben: ?
22.09.2019 19:20
Meine Wenigkeit hat überhaupt keine Perfomance-Probleme und vorallem in den normalen Modi spielt sich das Spiel extrem flüssig.
So wie das Spiel aussieht, sollte es eigentlich auf jedem Uralt-PC gut laufen. Grafisch ist das gerade mal ein Bruchteil von dem, was man in den letzten Battlefields zu sehen bekommt.
DEMDEM schrieb am
Cheater sind mir noch nicht untergekommen, aber der Netcode ist im Bodenkrieg-Modus echt zum kotzen. Aber genau dafür gibt es ja "Betas". Bis zum Release sind es ja "noch" ein ganzer Monat /sarcasm.
Meine Wenigkeit hat überhaupt keine Perfomance-Probleme und vorallem in den normalen Modi spielt sich das Spiel extrem flüssig. Nach BF5 ist das echt ein Segen, wie flüssig sich das Game anfühlt und wie fließend das Gameplay von der Hand geht. Aber mit der Time to Kill werde ich mich wohl nicht mehr anfreuden. Auch müssen die Spawns nochmal stark überarbeitet werden, vorallem im Bodenkrieg-Modus. Wie das in der Form es so ins Spiel geschafft hat, ist mir schleierhaft.
BestNoob schrieb am
Der einzige Terrorismus in dem Game ist entweder der Netcode oder die Cheater. :lol:
Ahti the Janitor schrieb am
NoCrySoN hat geschrieben: ?
22.09.2019 13:12
Wundere mich nur über die Performance. Laut InGame-FPS habe ich stets >60FPS, doch trotzdem fühlt es sich träge, teils ruckelig an, als würde ich manchmal mit 20-30FPS rumrennen. Wenn ich das Spiel starte, dann ruckelt das Intro und Menü ebenfalls, lädt die Texturen teils lange und dauert einfach alles.
Das ist leider nicht untypisch für COD am PC.
schrieb am