HTC Vive Cosmos: Premium-Headset Vive Cosmos Elite wird heute ausgeliefert - im Bundle mit Half-Life: Alyx

 
Hardware
Entwickler: HTC
Publisher: HTC
Release:
2019
kein Termin
2019
2019
2019
2019
Keine Wertung vorhanden
Test: HTC Vive Cosmos
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: HTC Vive Cosmos

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Vive Cosmos: Premium-Headset Vive Cosmos Elite wird heute ausgeliefert - im Bundle mit Half-Life: Alyx

HTC Vive Cosmos (Hardware) von HTC
HTC Vive Cosmos (Hardware) von HTC - Bildquelle: HTC
HTC hat bekanntgegeben, dass das das neue VR-Headset-Modell "Vive Cosmos Elite" ab heute für 999 Euro ausgeliefert wird - und zwar im Bundle mit Valves VR-exklusivem Shooter „Half-Life: Alyx“. Da das Spiel erst am kommenden Montag, 23. März startet, ist der Titel natürlich auch erst dann verfügbar.

Das Faceplate des modularen Headsets ist wechselbar, um es auf Wunsch mit einer Reihe von Vive-Zubehör, wie z.B. mit dem "Vive Wireless-Adapter", zu individualisieren, so die Pressemitteilung. Darin geht HTC auch auf die übrigen frischen Modelle der Vive Cosmos ein:

"Alle Cosmos-Headsets bieten dieselben beeindruckenden Grafik-Eigenschaften (2.880 x 1.700 kombinierte Pixel Auflösung) und denselben Komfort wie das innovative Flip-Up-Design, das die Benutzer mit Leichtigkeit in ihre virtuelle Welt befördert – und aus ihr herausholt. Zusätzlich zu den Besonderheiten der Cosmos-Serie bietet die Vive Cosmos Elite eine vorinstallierte Externe Tracking-Faceplate, zwei SteamVR-Basisstationen und zwei Vive-Controller. Die ExterneTracking-Faceplate kann mit der Basisstation-Versionen 1.0 und 2.0 sowie den ursprünglichen Vive- und Vive Pro-Controllern benutzt werden und lässt sich leicht gegen die ursprüngliche Faceplate austauschen, die mit der Vive Cosmos ausgeliefert wird.

Durch den Einsatz der Lighthouse-Basistechnologie erleben Cosmos Elite-Anwender die Leistungsfähigkeit und Präzision des SteamVR-Trackings. Vive Cosmos Elite unterstützt zudem das bestehende Vive-Sortiment aus Peripheriegeräten wie dem Vive Wireless-Adapter für eine kabellose VR-Erfahrung und dem Vive Tracker, der eine bisher nicht dagewesene Freiheit bei der VR-Steuerung ermöglicht. Das Vive Cosmos Elite-Bundle ist ab sofort in Deutschland zu einer UVP von 999 Euro erhältlich."


Letztes aktuelles Video: Near HMD Controller Precision

Quelle: Pressemitteilung HTC

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am