The Elder Scrolls Online: Elsweyr: Dragonhold beendet die Saison des Drachen; Update 24 verbessert Performance - 4Players.de

 
Online-Rollenspiel
Release:
04.06.2019
04.06.2019
kein Termin
04.06.2019
Jetzt kaufen
ab 31,99€
Spielinfo Bilder Videos

The Elder Scrolls Online: Elsweyr
Ab 31.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Elder Scrolls Online: Elsweyr: Dragonhold beendet die Saison des Drachen; Update 24 verbessert Performance

The Elder Scrolls Online: Elsweyr (Rollenspiel) von Bethesda Softworks
The Elder Scrolls Online: Elsweyr (Rollenspiel) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Die Saison des Drachen findet mit der DLC-Spielerweiterung "Dragonhold" ihren Abschluss. Die Entwickler versprechen ein neues Gebiet (südliches Elsweyr) mit neuer Hauptgeschichte, frische Mechaniken und diverse Herausforderungen. Zeitgleich wird mit Update 24 eine (kostenlose) Aktualisierung für das Grundspiel erscheinen, das u.a. die erste Ladung an Performance-Verbesserungen mit sich bringen wird.

Bethesda: "Das uralte khajiitische Königreich, das als Pellitine bekannt ist, liegt in Trümmern. Nachdem es von einer schrecklichen Seuche und deren reinigenden Feuern vor Jahrzehnten verheert wurde, verkam das südliche Elsweyr zu einer gesetzlosen Region voller Sklavenjäger, Piraten und Briganten. Während sich Flüchtlinge aus den umliegenden Landstrichen langsam zur Hauptstadt Senchal aufmachen, versammeln sich die letzten Verteidiger der Stadt, um sich dem Chaos ein letztes Mal entgegenzustellen. Allerdings gibt es schlimmere Bedrohungen für das Volk von Pellitine. Die Drachen, die aus den Kolosshallen befreit wurden, haben sich auch im Süden ausgebreitet. Durch einen Kult von Anhängern gestärkt, der sich selbst als Orden des Neuen Mondes bezeichnet, fallen sie über die Provinz her und arbeiten weiter an ihren geheimen Plänen."

"Dragonhold" umfasst die Landstriche des südlichen Elsweyr mit drei Umgebungen (einschließlich versengter, aber sich erholender Wildnis, überwachsene Wälder und tropische Steppen) - allesamt mit Gewölben, Anführern, Quests und Drachenjagden.

"Im Verlauf der Hauptgeschichte zu Dragonhold werdet ihr mit dem beliebten Sai Sahan (der eigens hierfür zurückkehrt) zusammenarbeiten, um mit einem zusammengeworfenen Haufen von Piraten und Abenteurern den uralten Orden der Drachengarde erneut aufleben zu lassen. Diese uralte Gruppe aus Drachenjägern galt als an die Analen der Geschichte verloren. Jetzt muss sie zurückkehren, um den Khajiit von Elsweyr gegen die Drachenbedrohung beizustehen. Der rothwardonische Schwertmeister ist allerdings nicht euer einziger Gefährte bei dieser Unternehmung. Wenn ihr die Hauptgeschichte des Gebiets beginnt, wird sich ein mächtiger und berühmter Verbündeter aus den 'Elder-Scrolls'-Geschichten anschließen."

Update 24 für das Hauptspiel wird die erste Ladung an Leistungsverbesserungen für das Online-Rollenspiel umfassen. Hierzu gehören eine Überarbeitung der Speicherverwaltung, die grundlegende Verbesserung der Gruppensuche und die erste Phase der Anpassungen an den Kampffähigkeiten. Diese Änderungen sollen die Anzahl der auftretenden Abstürze verringern, die Kämpfe reaktionsfreudiger machen und sowohl die Geschwindigkeit als auch die Zuverlässigkeit der Gruppensuche verbessern.

Die DLC-Spielerweiterung "Dragonhold" erscheint "bald" für PC/Mac, PlayStation 4 und Xbox One. Ein öffentlicher Testlauf (auf PC) soll am 16. September beginnen. "Dragonhold" wird im Kronen-Shop im Spiel oder kostenlos über eine Mitgliedschaft bei ESO Plus verfügbar sein.

Letztes aktuelles Video: Scalebreaker Trailer

Quelle: Bethesda Softworks

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am