Frontier Developments: Management-Spiele mit Formel-1-Lizenz für PC und Konsolen in Entwicklung

 
Frontier Developments
Unternehmen
Spielinfo

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Frontier Developments: Management-Spiele mit Formel-1-Lizenz für PC und Konsolen in Entwicklung

Frontier Developments (Unternehmen) von Frontier Developments
Frontier Developments (Unternehmen) von Frontier Developments - Bildquelle: Frontier Developments
Frontier Developments (Planet Coaster, Elite Dangerous) wird "Formel 1 Management-Spiele" auf Basis einer mehrjährigen Exklusivlizenz mit dem Formula One Management (FOM) entwickeln und veröffentlichen. Die besagten Spiele zur Formel-1-Weltmeisterschaft (FIA Formula One World Championship) sollen für PC und Konsolen erscheinen. Die Lizenz umfasst die Weltmeisterschaften 2022, 2023, 2024 und 2025. Das erste Spiel soll im Geschäftsjahr 2022 (FY22) startklar sein, das bis zum 31. Mai 2022 dauert (Quelle).

Neben dem F1-Management-Spiel soll im Geschäftsjahr 2022 noch ein weiteres, intern entwickeltes Projekt auf Basis einer Lizenz veröffentlicht werden (höchstwahrscheinlich Jurassic World Evolution 2). Des Weiteren wird Frontier Developments die Publishing-Aktivitäten weiter ausbauen und hat zwei neue Partnerschaften angekündigt, jedoch ohne weitere Details zu nennen.
Quelle: Frontier Developments

Kommentare

greenelve schrieb am
Motorsport Manager ist klar der Platzhirsch - wenn auch mit einigen kuriosen Dingen (keine zukünftigen Verpflichtungen, nur direktes Einstellen und Feuern, Autovergleich zu anderen nicht wirklich akkurat). Ein weiteres Spiel nehme ich aber gerne mit und falls es schlecht sein sollte, bleibt immer noch der Motorsport Manager. Positiv stimmt mich noch die Jahreszahl, damit können Fehler in weiteren Ablegern ausgemerzt werden. Aber mal schauen, genauso gut könnte es in die jährliche Iteration mit fehlender Zeit für größere Weiterentwicklung abfallen.
Black Stone schrieb am
Was soll das werden? Sofern nicht einer der Partner z.B. Playsport Games heißt, sehr ich da einen knallbunter Streckenbausimulator für Schönbauer, aber ohne jeglichen Anspruch und Herausforderung auf uns zukommen. Wenn ich mir die Management-Parts in ihren bisherigen Spielen anschaue, war das nicht unbedingt ihre Kernkompetenz.
schrieb am