Stela: Umsetzungen für PC und Switch veröffentlicht

 
Stela
Entwickler:
Publisher: SkyBox Labs
Release:
17.10.2019
17.10.2019
13.03.2020
13.03.2020
17.10.2019
17.10.2019
Erhältlich: Digital (Xbox Store)
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Stela
67
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Stela: Umsetzungen für PC und Switch veröffentlicht

Stela (Plattformer) von SkyBox Labs
Stela (Plattformer) von SkyBox Labs - Bildquelle: SkyBox Labs
Aktualisierung vom 16. März 2020, 08:13 Uhr:

Mittlerweile haben die SkyBox Labs ihr atmosphärisches Rätselabenteuer Stela auch für PC und Nintendo Switch veröffentlicht. Auf Steam wird noch bis zum 20. März ein Launch-Rabatt von 15 Prozent auf den regulären Verkaufspreis gewährt (14,27 Euro statt 16,79 Euro). Im eShop werden 17,99 Euro für den Download fällig. Die bisherigen Nutzerreviews auf Steam sind "sehr positiv" (aktuell sind 83 Prozent von 54 Reviews positiv). In der Spielbeschreibung heißt es: "Stela ist ein filmisches, atmosphärisches Plattformspiel über eine junge Frau, die Zeugin der letzten Tage einer mysteriösen alten Welt wird.

Überwinde bei deiner Reise durch ein vom Verfall gezeichneten Land gewaltige Herausforderungen, tückisches Terrain und gigantische Bestien. Manipuliere die Umgebung, um vertrackte Rätsel zu lösen, und schleiche dich im Schutze der verstummten Landschaften an gefährlichen Kreaturen vorbei - all das begleitet von einem originellen Soundtrack. Überlebe weitläufige Umgebungen mit mysteriösen Städten, verwunschenen Wäldern und gewaltige unterirdischen Ruinen, die bei diesem atmosphärischen Erlebnis zum Leben erwachen."


Ursprüngliche Meldung vom 20. Februar 2020, 11:04 Uhr:


SkyBox Labs hat einen Releasetermin für die Umsetzung des 2D-Plattformers Stela auf PC und Switch bekannt gegeben. Ab dem 13. März soll das Spiel in einer Definitive Edition bei Steam und im eShop zum Preis von knapp 20 Euro angeboten werden. Neben der ursprünglichen Fassung erhält man außerdem sämtliche Inhalte, die seit dem ursprünglichen Release bei Apple Arcade und auf Xbox One dazugekommen sind, darunter 15 weitere Areale und 3D-Dioramen. Mit einem finalen Update für alle Plattformen will man außerdem eine erweiterte Endsequenz, visuelle Verbesserungen und letzte Bugfixes realisieren.

In unserem Test hat Stela eine Wertung von 67% erhalten. "Als erstes eigenes Spiel von SkyBox Labs macht Stela seine Sache ordentlich, beim nächsten Titel braucht es aber mehr Qualität und eigene Ideen!", meinte Matthias in seinem Fazit.

Letztes aktuelles Video: Switch und Steam Release-Ankuendigung

Quelle: Pressemitteilung / offizielle Webseite / Steam

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am