Marvel's Iron Man VR: Hinter den Kulissen der Entwicklung

 
Marvel's Iron Man VR
Entwickler:
Publisher: Sony, Marvel
Release:
03.07.2020
03.07.2020
03.07.2020
Test: Marvel's Iron Man VR
65
Test: Marvel's Iron Man VR
65
Test: Marvel's Iron Man VR
65

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Marvel's Iron Man VR - Hinter den Kulissen der Entwicklung

Marvel's Iron Man VR (Action-Adventure) von Sony, Marvel
Marvel's Iron Man VR (Action-Adventure) von Sony, Marvel - Bildquelle: Sony, Marvel
Im folgenden Hinter-den-Kulissen-Clip sprechen die Entwickler (Camouflaj) über Marvel's Iron Man VR und erklären zunächst, wie sie die typischen Bewegungen des Charakters in Virtual Reality auf PlayStation VR umgesetzt haben.



Aaron Whiting (Lead Producer bei Camouflaj) erklärte im PlayStation.Blog auch, dass es in dem Spiel nicht nur um Iron Man gehen soll, sondern ebenfalls um Tony Stark.

Aaron Whiting: "Anfangs tat Ryan [Payton, Gründer des Studios] sich sehr schwer damit, eine Lösung für das Problem zu finden, dass VR-Spieler in der Lage sein sollten, Iron Man nicht nur zu spüren, sondern auch zu sehen. Da sich VR durch die Egoperspektive auszeichnet, wussten wir, dass die Spieler gerne selbst Tony Stark verkörpern wollen. Aber wir machten uns viele Gedanken um die Momente, in denen die Spieler Tony auch gerne sehen würden. Wir experimentierten mit verschiedenen Lösungsansätzen - darunter auch Ryans bescheuerte Idee (seine Worte, nicht meine), dass der Spieler nicht Tony steuert, sondern dessen aufstrebenden Schützling. Zum Glück haben unsere Freunde bei Marvel diese Idee abgelehnt, und damit hatten sie auch recht - die Fans wollten selbst Iron Man sein und nicht nur an seiner Seite stehen."

"Glücklicherweise entwickelte Brendan Murphy, unser Lead Writer, die perfekte Lösung. Inspiriert von einem Handlungsstrang aus einer aktuellen Comicreihe zu Marvel‘s Iron Man führten wir einen zusätzlichen KI-Charakter ein, der an Tonys Persönlichkeit angelehnt war. Das war die Geburtsstunde des 'KI-Tony'. Er ist clever, schlagfertig und hilft euch dabei, eure Rüstung aufzuwerten. So hatten wir mit einem Mal das Beste von beidem - die Spieler konnten Tony sowohl zusehen als auch selbst in seine Haut schlüpfen! Davon mal abgesehen, fällt euch irgendein Superheld ein, der sich noch mehr über seine eigene Gesellschaft freuen würde als Tony Stark?"

"Die Leute wollen zwar wie Iron Man herumfliegen und Heldentaten vollbringen, aber gleichzeitig möchten sie auch das Leben des legendären Milliardärs Tony Stark führen. Im frühen Schaffensprozess standen einige Ideen im Raum, doch mit der Zeit kristallisierten sich ein paar Hauptmerkmale von Tony Stark heraus, die in den Kern unseres Gameplays einflossen:

  • In Tonys Werkstatt herumtüfteln.
  • Auf Marvel-Kultcharaktere wie Nick Fury, Pepper Potts und Friday treffen.
  • Klassische 'Iron Man'-Orte wie Tonys Villa in Malibu, einen S.H.I.E.L.D.-Helicarrier, die ROXXON Energy Corporation und verschiedene Schauplätze von Stark Industries erkunden."

Eine Demo kann im PlayStation Store runtergeladen werden (zur Demo; ansonsten Navigation -> Spiele -> Demos). Diese Demo umfasst die Tutorial-Mission "Malibu", eine interaktive Stark-Jet-Zwischensequenz (mit Tony, Friday und Pepper Potts) und die Stark-Jet-Gameplay-Mission "Aus heiterem Himmel" - plus eine optionale Flugherausforderungsmission und eine optionale fortgeschrittene Kampfherausforderungsmission.

Die Vollversion des Superhelden-Spiels von Camouflaj wird am 3. Juli 2020 erscheinen. Zeitgleich wird ein Paket mit zwei PlayStation-Move-Motion-Controllern und eine Disc-Version des Spiels für 99,99 Euro in Deutschland erhältlich sein.
Quelle: PlayStation Blog, Sony

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am