Olympische Spiele Tokyo 2020 - Das offizielle Videospiel: Sportspiel mit 18 Arcade-Disziplinen erscheint am 22. Juni

 
von ,

Olympische Spiele Tokyo 2020 - Das offizielle Videospiel erscheint am 22. Juni 2021

Olympische Spiele Tokyo 2020 - Das offizielle Videospiel (Sport) von Sega
Olympische Spiele Tokyo 2020 - Das offizielle Videospiel (Sport) von Sega - Bildquelle: Sega
Die Covid-19-Pandemie hat nicht nur den Zeitplan der echten Olympischen Spiele durcheinander gebracht, sondern auch den von Sega, die bekanntlich das offizielle Videospiel zu dem Sport-Großereignis entwickeln. Mittlerweile steht aber fest, dass Olympische Spiele Tokyo 2020 - Das offizielle Videospiel (ab 39,99€ bei vorbestellen) für PC (Steam), PlayStation 4, Stadia, Switch und Xbox One am 22. Juni 2021 erscheinen wird. Die realen Olympischen Sommerspiele werden am 23. Juli 2021 beginnen, auch wenn der Protest gegen das Event in Japan wächst.

Das Sportspiel im Arcade-Stil umfasst 18 Disziplinen, einen Avatar-Editor (mehr als 100 Kleidungsstücke), einen Mehrspieler-Modus (lokal: 2 Personen; online: bis zu acht Teilmehmer), Ranglistenspiele und globale Highscores.

"Die Olympischen Spiele sind ein universales Symbol von Sportlichkeit und Wettkampf für Athleten und Fans auf der ganzen Welt", sagt Ian Curran, Präsident & COO bei SEGA of America. "Tokyo 2020 verwandelt diesen positiven Geist in ein unterhaltsames Erlebnis im Arcade-Stil, in dem Freunde und Familien zusammen spielen können, während wir uns alle auf den Beginn der Olympischen Spiele in diesem Sommer freuen."

Die Disziplinen sind:
  • 100 Meter
  • 4x100m Staffellauf
  • 110m Hürden
  • Hammerwerfen
  • Weitspringen
  • Baseball
  • Basketball
  • Beach Volleyball
  • BMX
  • Boxen
  • Judo
  • Siebener-Rugby
  • Fußball
  • 100m Freistil (Schwimmen)
  • 200m Einzel-Medley (Schwimmen)
  • Sport-Klettern
  • Tischtennis
  • Tennis

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)

Screenshot - Olympic Games Tokyo 2020 - The Official Video Game (PC, PS4, Switch)


Quelle: Sega

Kommentare

[Shadow_Man] schrieb am
Ich hätte auf etwas schön realistisches gehofft, aber sowas doch nicht. Was hat das denn mit den echten olympischen Spielen zu tun? Und dann noch als offizielles Spiel? Ein Scherz.
darkchild schrieb am
NigelOclamus hat geschrieben: ?26.05.2021 19:18 Ich besitze das Spiel bereits seit Anfang 2020 (ich vermute die Ankündigung hier gilt nun für den europäischen Release) und ich verstehe nicht warum neben dem Mario & Sonic Ableger noch ein weiteres Arcade Game veröffentlicht werden musste.
Hätte man doch einfach nur London 2012 in ein modernes Gewand gebracht und ich wäre zufrieden gewesen, stattdessen gibts "lustige" Verkleidungen, Powerschläge, wahnwitzige Rekorde und Teamsportarten, die niemand in dieser Form spielen möchte. Was fehlt ist der Anspruch und jedes olympische Flair. Ich rate jedem von nem Kauf ab.
Och nee, ist das wirklich so ein Mario und Sonic-Abklatsch? :?
"Arcadig", also im Sinne von nicht superrealistisch dürfen die Dinger ja ruhig sein, aber zumindest die ganze Präsentation hätte ich gerne originalgetreu. Fand diese Spiele immer sehr launig, inbesondere das von dir genannte London 2012.
Aber so...
Todesglubsch schrieb am
NigelOclamus hat geschrieben: ?26.05.2021 19:18 (ich vermute die Ankündigung hier gilt nun für den europäischen Release)
EU und US.
Die japanische Version ist ja bereits seit 2019 erhältlich.
NigelOclamus schrieb am
Ich besitze das Spiel bereits seit Anfang 2020 (ich vermute die Ankündigung hier gilt nun für den europäischen Release) und ich verstehe nicht warum neben dem Mario & Sonic Ableger noch ein weiteres Arcade Game veröffentlicht werden musste.
Hätte man doch einfach nur London 2012 in ein modernes Gewand gebracht und ich wäre zufrieden gewesen, stattdessen gibts "lustige" Verkleidungen, Powerschläge, wahnwitzige Rekorde und Teamsportarten, die niemand in dieser Form spielen möchte. Was fehlt ist der Anspruch und jedes olympische Flair. Ich rate jedem von nem Kauf ab.
schrieb am
Olympische Spiele Tokyo 2020 - Das offizielle Videospiel
ab 39,99€ bei