Paper Beast: Wird im Sommer für HTC Vive, Oculus Rift und Valve Index umgesetzt

 
von ,

Paper Beast wird im Sommer für HTC Vive, Oculus Rift und Valve Index umgesetzt

Paper Beast (Adventure) von Pixel Reef
Paper Beast (Adventure) von Pixel Reef - Bildquelle: Pixel Reef
Paper Beast (ab 17,99€ bei kaufen) von Pixel Reef wird im Sommer 2020 auch für Virtual-Reality-Systeme am PC erscheinen. Geplant sind Umsetzungen für HTC Vive, Oculus Rift und Valve Index. Bisher war die traumartige Odyssee nur auf PlayStation VR verfügbar (zum Test).

Im Vergleich zur PS4-Fassung soll die PC-Version mit "kontinuierlichem Move-Support" (Bewegung durch die Spielwelt), besserer Grafik, neuen Spielmechaniken, einem erweiterten Sandbox-Modus sowie neuen Kreaturen, Pflanzen und Gegenständen punkten.



“Ich bin sehr stolz darauf, dass wir endlich über die PC-Version von Paper Beast sprechen können", sagt Eric Chahi, Gründer von Pixel Reef. "Die Reaktionen zur PlayStation-4-Version von Fans und Kritikern waren besser, als wir uns es je erwartet hätten und deshalb kann ich es kaum erwarten, bis der Titel auch für PC-VR Spieler erhältlich ist. Außerdem war es ein großer Spaß wieder zur Entwicklung des Titels zurückzukehren und jede Menge neue Features in diese Version von Paper Beast einzubauen."

Letztes aktuelles Video: Video-Test

Quelle: Pixel Reef

Kommentare

4P|Jan schrieb am
Das ging ja flott mit dem Fall der Exklusivität.
Usul schrieb am
Das ist mal eine wirklich geile Nachricht! :Hüpf: Éric Chahi beschte! :Hüpf:
schrieb am