Castlevania Anniversary Collection: Klassiker-Sammlung mit acht Castlevania-Titeln erscheint Mitte Mai - 4Players.de

 
Arcade-Action
Release:
16.05.2019
16.05.2019
16.05.2019
16.05.2019
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Castlevania Anniversary Collection erscheint Mitte Mai

Castlevania Anniversary Collection (Action) von Konami Digital Entertainment
Castlevania Anniversary Collection (Action) von Konami Digital Entertainment - Bildquelle: Konami Digital Entertainment
Konami Digital Entertainment wird am 16. Mai 2019 die Castlevania Anniversary Collection in digitaler Form für 19,99 Euro auf PC (Steam), PlayStation 4, Switch und Xbox One veröffentlichen. Die Klassiker-Sammlung umfasst acht Titel, und zwar Castlevania, Castlevania 2 Simon's Quest, Castlevania 3 Dracula's Curse, Super Castlevania 4, Castlevania The Adventure, Castlevania 2: Belmont's Quest, Castlevania Bloodlines (in Europa bekannt als Castlevania: The New Generation) und Kid Dracula.


In der Pressemitteilung schreibt der Publisher: "Die Castlevania Anniversary Collection gehört zu den Feierlichkeiten rund um den 50. Geburtstag von Konami, der als Anlass genommen wird, beliebte Retro-Titel zu aufregenden Collections zu bündeln. (...) Um die Castlevania Anniversary Collection angemessen zum Leben zu erwecken und für moderne Spielsysteme umzusetzen, arbeitete Konami im Rahmen der Veröffentlichung mit dem Entwickler M2 zusammen. Gemeinsam mit einem Bonus-eBook, inklusive Interview mit Adi Shankar, einem Produzenten der Anime-Serie von Castlevania, bieten die digitalen Extras einen unterhaltsamen und umfassenden Einblick in die Historie der Spielreihe."


Quelle: Konami Digital Entertainment

Kommentare

Dragon-Yoshi schrieb am
Die ganz alten Titel finde ich auch nicht so interessant. Eine Collection aus Advance und DS Teilen für die Switch hätte ich sofort gekauft.
Danieru schrieb am
Es wird wohl keine Castlevania-teile in moderner Grafik geben, was freue ich mich auf bloodstained, wenn schon keine castlevania-teile. ^^
djsmirnof schrieb am
Das ist bestimmt genau so gemacht wie die clssic sammlung von konami die vor ein paar Tagen die bei steam rauskam.minimalter Aufwand und dann dafpr noch 20 Euro haben wollen. Genau so wie Capcom vor ein paar Monate mit ihrer arcade collection.ich werd mich erst mal davon abhalten das zu kaufen.
CTH schrieb am
Natürlich wieder nur als digital... :twisted:
Also werde ich wohl drauf verzichten! FY Konami! :evil:
Entschuldigt bitte meine Ausuferung! :(
DitDit schrieb am
Uwe sue hat geschrieben: ?
19.04.2019 21:27
"symphony of night" gibts beriets als auskopplung für die ps4 - daher wohl hier nicht vertreten...
wieso ist das ein grund?
konami feiert 50 jähriges jubiläum und anstatt das sie es mit den fans richtig feiern und auch mal eine anständige collection raushauen, wird versucht mit ur ur uralt castlevanias nochmal zu kassieren. Sie haben eine Collection gebastelt mit minimalstem Aufwand.
vermutungen warum die ganzen metroidvanias nich drinn sind:
1. Lizenzklärungen mit Nintendo oder so wären Notwendig und Konami is zu faul da Geld und Arbeit reinzustecken
2. Aufwändigere Portierungen sind nötig und Konami is zu faul da Geld und Arbeit reinzustecken. Die uralt Teile packt inzwischen jeder Emulator
3. Konami hält die Spiele zurück weil man durch einzel Verkauf über Online Shops der verschiedenen Platformen erhofft mehr Geld zu melken
Eine Castlevania Collection die alle Castlevanias enthält. Das wäre mal was gewesen. Bis auf die Lord of Shadows Teile ist der meiste kram auch schon über 10 Jahre alt
schrieb am