Port Royale 4: Soll im Sommer 2020 erscheinen - für PC, PS4, Xbox One und Switch

 
Taktik & Strategie
Entwickler:
Publisher: Kalypso Media
Release:
Q3 2020
Q3 2020
Q3 2020
Q3 2020
Q3 2020
Q3 2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Port Royale 4 - Soll im Sommer 2020 erscheinen - für PC, PS4, Xbox One und Switch

Port Royale 4 (Taktik & Strategie) von Kalypso Media
Port Royale 4 (Taktik & Strategie) von Kalypso Media - Bildquelle: Kalypso Media
Kalypso und Gaming Minds haben Port Royale 4 angekündigt: Demnach wird die Fortsetzung im Sommer kommenden Jahres nicht nur auf PC, sondern auch für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch veröffentlicht. Der folgende Trailer vermittelt einen ersten Einruck der Handelssimulation.

Aus der Pressemitteilung:

"In Port Royale 4 übernehmen Sie als junger, ambitionierter Gouverneur die Kontrolle einer noch kleinen Kolonie und kämpfen an der Seite der Kolonialmächte des 17. Jahrhunderts um die Vorherrschaft in der Karibik. Mit Weitblick und Organisationstalent treiben Sie die wirtschaftliche Entwicklung Ihrer Siedlung voran, um diese nach und nach zu einem profitablen Handelsimperium mit geschäftigen Städten auszubauen.

Die Bedürfnisse Ihrer Städte wachsen stetig – nutzen Sie mehrere Inseln, um ertragreiche Produktionsketten und eine funktionierende Infrastruktur mit komplexen Handelsrouten zu schaffen. Machen Sie sich die detaillierte Seekarte zu eigen, um stürmische Wetterregionen, tückische Klippen und flaches Gewässer gekonnt zu umschiffen. Schließen Sie Aufträge Ihres Vizekönigs erfolgreich ab, schalten Sie Konzessionen für Stadtgebäude, Schiffe und mehr frei. Erobern Sie Städte feindlicher Nationen oder jagen Sie deren Flotte mit einem Kaperbrief und sichern sich die wertvolle Ladung. Doch nehmen Sie sich in Acht vor stets lauernden Piraten und anderen Freibeutern.

Zum ersten Mal in der beliebten ‚Port Royale‘-Serie finden im 4. Teil Seeschlachten in einer rundenbasierten Umgebung mit bis zu 10 Schiffen statt. Verwenden Sie spezielle Kapitänstaktiken, um jeden noch so ausweglosen Kampf in einen glorreichen Sieg zu verwandeln."


Der vierte Teil soll eine umfangreiche Kampagne für Solisten bieten, die sie als Spanier, Engländer, Franzosen oder Niederländer erleben. Die Spielwelt umfasst 60 karibische Ortschaften, 50 Gebäudearten sowie 18 historische Schiffstypen des 17. Jahrhunderts.

Letztes aktuelles Video: Debüt-Trailer

Quelle: Pressemitteilung Kalypso, Gaming Minds

Kommentare

JudgeMeByMyJumper schrieb am
Stimmt allerdings und steht zu befürchten, aber auch kudos, dass hier weiter konsequent für Konsole umgesetzt/entwickelt wird. Da könnte sich ein Anno mal ne Scheibe abschneiden, das hätte ich nämlich noch viel lieber auf Konsole.
James Dean schrieb am
Ah, beginnt nun der neue Zyklus des Markenauspressens? Dann dürfte demnächst ja auch Patrizier 5 kommen oder Grand Ages Medieval II oder was es da sonst noch an ähnlichen Spielen gab, die von Kalypso DURCHWEG beschissen fortgesetzt oder selbst konzipiert worden sind.
schrieb am