Port Royale 4: Rundenbasierte Seeschlachten mit Schiffs- und Verbrauchstaktiken

 
Port Royale 4
Entwickler:
Publisher: Kalypso Media
Release:
25.09.2020
25.09.2020
25.09.2020
25.09.2020
Vorbestellen
ab 44,99€

ab 48,49€
Spielinfo Bilder Videos

Port Royale 4
Ab 44.99€
Jetzt vorbestellen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Port Royale 4: Rundenbasierte Seeschlachten mit Schiffs- und Verbrauchstaktiken

Port Royale 4 (Taktik & Strategie) von Kalypso Media
Port Royale 4 (Taktik & Strategie) von Kalypso Media - Bildquelle: Kalypso Media
Seeschlachten werden in Port Royale 4 in einem separaten, rundenbasierten Modus ausgetragen. Sie finden aber nicht direkt in Echtzeit auf der großen Karibikkarte statt. Wer die Schlachten nicht selbst ausfechten möchte, kann sie entweder überspringen oder den Ausgang automatisch berechnen lassen - ein Übersichtsbildschirm vor jeder Schlacht lässt einem die Wahl. Wobei die Entwickler (Gaming Minds) klarstellen, dass man die besten Ergebnisse erzielen kann, wenn man selbst kämpft.

Auf kleinen und übersichtlichen Schlachtfeldern aus Hexfeldern versucht man seine Schiffe möglichst so gut zu positionieren, dass die Breitseiten mehrere Ziele treffen können. Sieht es in einer Schlacht nicht so gut aus, können Schiffstaktiken und Verbrauchstaktiken als Spezialfähigkeiten eingesetzt werden.

Prinzipiell sollen die Gefechte mit bis zu acht Schiffen (auf je zwei Seiten) schnell über die Bühne gehen und nur wenige Runden in Anspruch nehmen. Der Hauptfokus bei Port Royale 4 soll die Simulation des Handels sein, aber Konflikte gegen Piraten oder feindliche Fraktionen würden ebenso dazugehören. 18 historische Schiffstypen sind geplant, darunter ein spezielles Schiff, welches nur für den Spieler verfügbar ist.

Zu den Schiffstaktiken, die sich während des Gefechts aktivieren lassen, gehören beispielsweise (zehn sind geplant):
  • "Ausmanövriert: Eine Piratengaleone oder eine Kriegsgaleone kann ein beliebiges gegnerisches Schiff auf einem Nachbarfeld um ein Feld zu verschieben.
  • Feuerpfeile: Eine Militärfregatte kann die Segel eines benachbarten Schiffes in Brand setzen, wodurch sie eine Runde aussetzen müssen.
  • Wende: Das aktuelle Schiff wird sofort um 180 Grad gedreht, ohne Manövrierpunkte aufwenden zu müssen.
  • Granate: Die Galeone wirft eine Granate zwei Felder weit. Sie verursacht Schaden auf dem Zielfeld und allen Nachbarfeldern.
  • Rauch: Das Feld des aktuellen Schiffes (Korvette) oder ein Nachbarfeld wird für eine Runde in Rauch eingehüllt und kann dadurch nicht angegriffen werden."

Darüber hinaus gibt es Verbrauchstaktiken, die man durch das Erfüllen von Aufträgen aus Städten als Belohnung erhält. Diese Taktiken können in begrenztem Umfang gesammelt und nach Belieben in Schlachten eingesetzt werden. Nach der Verwendung wird die Taktik bzw. eine Aufladung der Taktik verbraucht. Hierzu gehören z.B. eine Reparatur um 25 Prozent, zusätzliche Manövrierpunkte oder gar die Flucht aus einem Gefecht. Die Verbrauchstaktiken benötigen ein bestimmtes Kapitänslevel als Voraussetzung.

Anmerkung: Das Videomaterial stammt aus einer frühen Version des Spiels. Die Kämpfe werden laut Kalypso Media noch "stark weiterentwickelt".



Port Royale 4 wird am 25. September 2020 für PC, PlayStation 4, Switch und Xbox One erscheinen. Zugang zum geschlossenen Betatest auf PC erhält man beim Kauf der Vollversion im Kalypso Store. Das Spiel von Gaming Minds basiert auf einer hauseigenen Engine, die schon in Railway Empire eingesetzt und weiter verbessert wurde. Einen Mehrspieler-Modus gibt es nicht, da dieser im Vorgänger kaum genutzt wurde. Neben vier Einzelspielerkampagnen (Kolonialmächte: Spanien, England, Frankreich und Niederlande) wird es einen Sandbox-Modus geben.

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)

Screenshot - Port Royale 4 (PC)


Port Royale 4
ab 48,49€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am