Predator: Hunting Grounds: PC-Version des asymmetrischen Multiplayer-Shooters bestätigt

 
Predator: Hunting Grounds
Entwickler:
Publisher: Sony
Release:
24.04.2020
24.04.2020
Test: Predator: Hunting Grounds
70
Test: Predator: Hunting Grounds
66
Jetzt kaufen
ab 29,95€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Predator: Hunting Grounds - PC-Version des asymmetrischen Multiplayer-Shooters bestätigt

Predator: Hunting Grounds (Shooter) von Sony
Predator: Hunting Grounds (Shooter) von Sony - Bildquelle: Sony
Predator: Hunting Grounds wird ebenfalls für PC erscheinen, und zwar am 24. April 2020 im Epic Games Store für 32,99 Euro. Bisher war das Spiel nur für PlayStation 4 angekündigt worden. In dem asymmetrischen Multiplayer-Actionspiel treten vier Elitesoldaten einer paramilitärischen Spezialeinheit im südamerikanischen Dschungel gegen einen außerirdischen Predator an (4-gegen-1). Zum Freischalten einiger Team- und Predatorwaffen ist eine gewisse Spielzeit erforderlich.

Entwickler IllFonic schreibt: "Begib dich in eine Welt, die den Überlieferungen des Predator-Universums authentisch nachempfunden ist. Tapfere Soldaten, die sich zu ihrem Ziel durchkämpfen erwecken den üppigen Dschungel zum Leben. Aber schon ein Blitzen in den Bäumen, ein unheilvolles Klicken im Dickicht, kann ein Vorbote ihres tödlichen Gegenspielers sein. Von der kultigen Titelmelodie bis hin zur typischen Tarnung und Wärmesicht, werden Fans des Predator-Universum im neuen sowie klassischen Kanon schwelgen können. Führe als Team-Mitglied ein hochmodernes Arsenal ins Feld, von Pistolen über Sturmgewehre und Schrotflinten bis hin zu Granaten und schweren Waffen. Jage als Predator mit tödlicher Alien-Technologie, einschließlich schultermontiertem Plasma-Caster, Combistick, Smart Disc, Wrist Blades und vielem mehr."

Letztes aktuelles Video: PC-Trailer

Quelle: Epic Games Store
Predator: Hunting Grounds
ab 29,95€ bei

Kommentare

Asvertus schrieb am
Im Epicstore ist keine Demo zu finden?
Eikant schrieb am
Die Prämisse passt prima und seit AvP 2 warte ich auf gutes Predator Zeug...aber keine Demo, keine EA Phase und dazu eine Limitierung der potentiellen Spielerbase durch Exklusivität macht nicht grad Freude.
schrieb am