Minecraft Earth: AR-Ableger wird Ende Juni eingestellt

 
Minecraft Earth
Entwickler:
Publisher: Microsoft
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Minecraft server
Minecraft Dedicated Server mieten von 4Netplayers. Spiele jederzeit mit deinen Freunden. Die Minecraft Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Jetzt deinen eigenen Minecraft Server mieten >>

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Minecraft Earth: AR-Ableger wird Ende Juni eingestellt

Minecraft Earth (Simulation) von Microsoft
Minecraft Earth (Simulation) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Minecraft Earth wird am 30. Juni 2021 eingestellt. Das hat Mojang nach Angaben von Eurogamer.net verkündet und gleichzeitig betont, dass das jüngst veröffentlichte Update das letzte für den AR-Ableger der Marke darstellt.

Ab sofort sind Echtgeld-Transaktionen nicht mehr möglich, die Preise für den Einsatz der Premium-Währung im Spiel wurden reduziert und auch die Zeitanforderungen für das Crafting und Einschmelzen wurden gestrichen. Darüber hinaus fügt das Update die letzten Inhalte hinzu. Dazu gehört u.a. ein letztes Set an Gegenständen für den Charakter-Editor.

Alle, die Geld in das Spiel mit gewissen Parallelen zu Pokémon GO investiert haben, sollen Minecoins erhalten - die Währung, mit der man auf dem Minecraft-Marktplatz einkauft. Darüber hinaus soll jeder ein kostenloses Exemplar von Minecraft Bedrock Edition bekommen, der zuvor Geld ausgegeben hat.

Nach dem 30. Juni wird sich die App nicht länger verwenden lassen und sämtliche Spielerdaten werden gelöscht.

Letztes aktuelles Video: How Would You Minecraft Your World

Quelle: Eurogamer.net

Kommentare

NewRaven schrieb am
Ich erinnere mich dunkel, dass ich es mal kurz antesten wollte, aber mir das Spiel nur sagte, dass es irgendeine bestimmte AR-API auf meinem Gerät nicht finden kann und sich beendet hat. Nun ja...
Todesglubsch schrieb am
mafuba hat geschrieben: ?
06.01.2021 10:28
Wann kam das denn auf den Markt?
2019
Ich erinner mich dunkel an ne Newsmeldung vom Launch.
Fargard schrieb am
mafuba hat geschrieben: ?
06.01.2021 10:28
Wann kam das denn auf den Markt?
Ist völlig an mir vorbei gegangen.
Naja besonders erfolgreich war es wohl nicht, wenn man so schnell wieder den Stecker zieht...
An mir auch.
Aber offenbar war es doch irgendwie relevant (selbst der Spiegel berichtet online vom Aus).
Die dort zitierte Erklärung da ("Corona ist Schuld!") finde ich dann jedoch doch irgendwie schwach. Ein "ja unseren Kram kannte niemand und neben Pokemon Go was ja auch wieder am Abflauen ist gab's für uns halt nix zu gewinnen" wäre natürlich ehrlicher gewesen ;)
mafuba schrieb am
Wann kam das denn auf den Markt?
Ist völlig an mir vorbei gegangen.
Naja besonders erfolgreich war es wohl nicht, wenn man so schnell wieder den Stecker zieht...
schrieb am