Vampire: The Masquerade - Coteries of New York: Machtkampf zwischen Camarilla und Anarchen im Telltale-Stil - 4Players.de

 
Adventure
Entwickler: Draw Distance / iFun4all S.A.
Publisher: Draw Distance
Release:
Q4 2019
Q4 2019
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Vampire: The Masquerade - Coteries of New York: Machtkampf zwischen Camarilla und Anarchen im Telltale-Stil

Vampire: The Masquerade - Coteries of New York (Adventure) von Draw Distance
Vampire: The Masquerade - Coteries of New York (Adventure) von Draw Distance - Bildquelle: Draw Distance
Mit Vampire: The Masquerade - Coteries of New York ist ein "narratives Adventure" für Einzelspieler auf PC, Mac, Linux und Switch angekündigt worden. Es entsteht bei Draw Distance in Polen (ehemals iFun4all S.A.), die u. a. für Serial Cleaner und Ritual: Crown of Horns verantwortlich waren. Das Spiel soll im vierten Quartal 2019 erscheinen.

Im Mittelpunkt der interaktiven Geschichte wird der Machtkampf zwischen zwei Vampir-Fraktionen/Machtblöcken (Camarilla und Anarchen) im nächtlichen New York stehen. Die Entwickler selbst schreiben, dass sie ein atmosphärisches Erzählerlebnis mit Entscheidungen (bei Dialogen) um moralisch herausfordernde Dilemmata realisieren wollen - vergleichbar mit den Spielen von Telltale Games.

Zu Beginn wird man einen von drei Vampir-Neulingen (Camarilla) auswählen können, die über unterschiedliche Fähigkeiten (Disziplinen), Neigungen und Dialogoptionen verfügen werden. Danach beginnt man seinen eigenen Clan (Coterie) zu bilden und kann entweder für die traditionalistische Camarilla oder die rebellischen Anarchen arbeiten.

Vampire: The Masquerade - Coteries of New York wird auf der 5. Edition von Vampire: The Masquerade (World of Darkness) basieren. Bisher ist nur eine englische Version geplant. Andere Sprachversionen sind angedacht.

Letztes aktuelles Video: Teaser


Screenshot - Vampire: The Masquerade - Coteries of New York (PC)

Screenshot - Vampire: The Masquerade - Coteries of New York (PC)

Screenshot - Vampire: The Masquerade - Coteries of New York (PC)

Screenshot - Vampire: The Masquerade - Coteries of New York (PC)

Screenshot - Vampire: The Masquerade - Coteries of New York (PC)

Quelle: Draw Distance

Kommentare

JuJuManiac schrieb am
4P|Marcel hat geschrieben: ?
04.06.2019 22:24
Skabus hat geschrieben: ?
04.06.2019 21:45
Freut mich, da hat man ja als VtM-Fan mal richtig den Jackpot gezogen! :)
Nur kleine Anmerkung: "Camarilla" und "Anarchen" sind keine Vampir-Clans, sondern Sekten. Zumindest nach V5. In V4/V20 sind die Anarchen eine Splittergruppierung innerhalb der Camarilla, somit also nicht mal eine eigene Sekte.
Vampir-Clans wiederrum sind die 13 Hauptclans wie Ventrue, Tremere, Ravnos, etc.
MfG Ska
Thx Ska.
Ich hab das durch "Fraktionen/Machtblöcke" ersetzt.
Wenn Du noch "Clan (Coterie)" durch "Klüngel (Coterie)" ersetzt ist es perfekt. In den deutschen Regelwerken, werden die kleinen, oft auch clansübergreifenden Interessensgruppen Klüngel genannt. Eine Gruppe Spieler im Pen & Paper stellt normalerweise einen solchen Klüngel dar.
Ich kann mein Glück kaum fassen, so viele Ankündigungen im genialen Maskerade-Setting. Ich leite selbst immer noch eine Kampagne, die wir 1999 gestartet haben. Hoffentlich wird der Titel ein Knaller. *daumen drück*
Marobod schrieb am
Wenn die Spiele alle erfolgreich werden, koennen wir uns auf eine Vampir-Spiel-Welle einstellen
Skabus schrieb am
L1Slayerx hat geschrieben: ?
04.06.2019 22:34
Hm, ich weiß ja nicht ob das der Jackpot wird. Wenn ich mir die beiden genannten Spiele des Studios angucke, macht mir das nicht besonders viel Hoffnung.
Aber, ich bleibe mal "offen".
Naja über die Qualität muss man dann entscheiden. Aber über 10 Jahre kam ja wirklich nix mehr in der WoD und jetzt sind 3 VtM-Spiele in der Mache und sogar ein Werewolf-the-Apocalypse-Spiel. Das ist echt krass :)
MfG Ska
narfnerd schrieb am
Bei den Vergleich mit Telltale muss ich die Frage stellen, ob es sich wirklich nur auf die Entscheidungen bezieht (welche selbst bei Telltale Adventures nur geringen Einfluss auf die Story hatten) oder ob wir hier auch mit einer episodischen Veröffentlichung rechnen müssen. Ansonsten klingt das Konzept interessant.
L1Slayerx schrieb am
Hm, ich weiß ja nicht ob das der Jackpot wird. Wenn ich mir die beiden genannten Spiele des Studios angucke, macht mir das nicht besonders viel Hoffnung.
Aber, ich bleibe mal "offen".
schrieb am