CrossfireX: Verschiebung auf 2021 verkündet

 
CrossfireX
Publisher: Microsoft
Release:
2021
2021
2021

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

CrossfireX: Verschiebung auf 2021 verkündet

CrossfireX (Shooter) von Microsoft
CrossfireX (Shooter) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Der Shooter CrossfireX erscheint erst 2021. Das hat Smilegate in einem Beitrag auf der offiziellen Webseite eingeräumt, mit dem man ein Update zum aktuellen Entwicklungsstand geben will. Dort wird die Corona-Pandemie als Grund für die Verschiebung angegeben.

Ursprünglich war der Release noch im vierten Quartal 2020 und damit im "Launch-Fenster" der Xbox Series X/S geplant. Einen neuen Termin nennt das Studio mit Sitz in Seoul noch nicht.

Auf dem PC darf man sich bereits seit mehr als zehn Jahren Gefechte in Crossfire liefern. Mit mehr als 650 Millionen registrierter Nutzer zählt es zu den beliebtesten Spielen auf der Plattform. Für die Konsolen-Umsetzung hat man Remedy Entertainment ("Alan Wake", "Quantum Break") als Partner gewonnen. Das Studio aus Finnland soll eine Einzelspieler-Kampagne für CrossfireX entwerfen.

Im Fokus stehen allerdings die teambasierten Mehrspieler-Gefechte der Organisationen "Black List" und "Global Risk". Ein Battle-Royale-Modus ist ebenfalls geplant.

Letztes aktuelles Video: Official Campaign Reveal Trailer

Quelle: Offizielle Webseite

Kommentare

Flux Capacitor schrieb am
Kein echter Verlust in diesem Jahr. Mich interessiert nur der Singleplayer von Remedy und Shooter gibt es ja genug. Der Multiplayer zielt so oder so auf den asiatischen Markt ab, da Crossfire dort das CoD oder besser gesagt, Counter Strike ist.
schrieb am