GhostWire: Tokyo: Erste Spielszenen im Trailer; Konsolen-Exklusivität für PS5 bestätigt

 
von ,

GhostWire: Tokyo - Erste Spielszenen im Trailer; Konsolen-Exklusivität für PS5 bestätigt

GhostWire: Tokyo (Action-Adventure) von Bethesda Softworks
GhostWire: Tokyo (Action-Adventure) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Erste Spielszenen aus GhostWire: Tokyo sind auf dem PS5-Event von Sony gezeigt worden. Das Spiel von Tango Gameworks (The Evil Within, The Evil Within 2) wird 2021 Konsolen-exklusiv auf PS5 und auf PC erscheinen.

"Nachdem Teile der Tokyoter Bevölkerung auf mysteriöse Weise verschwunden sind, liegt es an euch, das Rätsel dahinter zu lösen und die Metropole aus den Klauen eines unbekannten Unheils zu befreien. Ausgerüstet mit geheimnisvollen Kräften stellt ihr euch dem Okkulten, enträtselt Verschwörungstheorien und erlebt moderne Legenden wie nie zuvor. Fürchtet nicht das Unbekannte. Lehrt es das Fürchten."

Letztes aktuelles Video: Spielszenen-Trailer

Quelle: Bethesda.net

Kommentare

Rosu schrieb am
Kann mich noch an den Aufschrei erinnern den die Sony Fans bei Rise of the Tomb Raider damals gemacht haben. Jetzt sind die natürlich ruhig, weils Sony macht :ugly: Mal gucken ob Microsoft auch ein paar AAA Thirds zeitexklusiv einkauft.
johndoe1197293 schrieb am
DARK-THREAT hat geschrieben: ?13.06.2020 12:20 Passt ja zum Thema, hier der Überblick über genau solche Spiele mit diesen zeitexklusiven Deals (die Sony laut Jim Ryan nicht nötig hätte).
Bild
:Blauesauge:
Danke für die Liste. Also kann man davon ausgehen, dass die Series X dann die bessere Version dieser Spiele bekommt.
DARK-THREAT schrieb am
Passt ja zum Thema, hier der Überblick über genau solche Spiele mit diesen zeitexklusiven Deals (die Sony laut Jim Ryan nicht nötig hätte).
Bild
:Blauesauge:
crazillo87 schrieb am
GenerationX hat geschrieben: ?12.06.2020 00:34
Hawke16 hat geschrieben: ?11.06.2020 23:22 Oh Backe sowohl Deathloop als auch das hier kommen erscheinen nicht auf der Xbox wenn das auch für Fallout und TES gilt siehts düster für Miscrosoft aus.
Ja klar ? Deathloop war schon länger für PS4, Xbox und PC angekündigt. Nun hat sich Sony das wohl Konsolen exklusiv gesichert, evtl. hatte das Studio Probleme. Microsoft wird es egal sein, kommt ja auch für PC. Und nach System Seller sieht es jetzt nicht aus.
Ghostwire sieht tatsächlich nach VR Möglichkeiten aus.
Nein, das Spiel ist zeitexklusiv, die Spiele wurden letztes Jahr im Xbox Wire schon angekündigt. Sony hat jetzt einen neuen Marketing-Kniff erfunden: ?Erscheint exklusiv zum Launch auf Playstation 5? statt wie früher ?erscheint zuerst auf Playstation 5?. Letzteres hat der Konsument wohl zu gut verstanden, also muss man es etwas diffuser formulieren. Auf ResetERA kann man die entsprechenden Bilder dazu sehen. Unten kommt dann ein kleines Sternchen, was zeigt, dass die Spiele zeitexklusiv sind.
schrieb am