Deathloop: PS5-Konsolenexklusivität für ein Jahr

 
Deathloop
Entwickler:
Release:
Q2 2021
Q2 2021

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Deathloop: PS5-Konsolenexklusivität für ein Jahr

Deathloop (Shooter) von Bethesda Softworks
Deathloop (Shooter) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Der Zeitraum, in dem die Konsolen-Version des Zeitschleifen-Shooters Deathloop exklusiv auf der PlayStation 5 erhältlich ist, wird ein Jahr betragen. Das schreibt Gaming Bolt und bezieht sich dabei auf eine Fußnote von Bethesda auf der offiziellen Webseite im Rahmen eines Blog-Beitrags. Dort heißt es im englischen Original:

"Console exclusivity is for a limited time. Not available on other consoles until one year after release date."

Bei der deutschen Version des Textes lautet die Angabe dagegen lediglich "Die Konsolenexklusivität ist zeitlich begrenzt."

Deathloop hätte ursprünglich ein Start-Titel für die neue Sony-Konsole werden können, erscheint nach einer Verschiebung aber jetzt erst im zweiten Quartal 2021 - und das neben der PS5 auch für den PC.

Letztes aktuelles Video: Official Gameplay Trailer 2 Two Birds One Stone

Quelle: Gaming Bolt

Kommentare

Condemned87 schrieb am
1 Jahr tut schon weh..... Freu mich so sehr auf das Spiel, habe Prey geliebt. Was bleibt mir anderes übrig?
Ne PS5 kauf ich deswegen bestimmt nicht, auch wenn das das Ziel hinter der Zeitexklusivität ist.
Dann warte ich also bis Q2 2022. :cry: .. der Vorteil ist wahrscheinlich, dass es dann ne Complete Edition gibt inkl. DLCs etc. Was ja doch ein wenig hinweg tröstet 8)
Vin Dos schrieb am
Ach, ich hätte die News richtig lesen sollen. "Konsolen-exklusiv". Das ist mir scheissegal.
DARK-THREAT schrieb am
War doch bei der ersten Vorstellung klar gewesen...
Flux Capacitor schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
18.09.2020 12:28
Schätze die kommende Generation wird noch mehr von Zeitexklusivität beherrscht als bisher.
Lieber so als ganz exklusive! Echt grosse Spiele sind es ja selten. Xbox hatte mal Tomb Raider, das war schon eklig. Oder wenn Sony sich jetzt das nächste GTA für viel Geld sichern würde für ein Jahr, das wäre ärgerlich.
Aber eben, lieber so und dann braucht es nur etwas Geduld. Spiel wird ja nicht schlechter, im Gegenteil.
Todesglubsch schrieb am
Schätze die kommende Generation wird noch mehr von Zeitexklusivität beherrscht als bisher.
schrieb am