Fall Guys: Ultimate Knockout: Multiplayer-Chaos auf PC und PS4 entfacht; Server zeigen sich überlastet

 
Fall Guys: Ultimate Knockout
Entwickler:
Publisher: Devolver Digital
Release:
04.08.2020
04.08.2020
Erhältlich: Digital
Erhältlich: Digital
Test: Fall Guys: Ultimate Knockout
80
Test: Fall Guys: Ultimate Knockout
80
Jetzt kaufen
ab 19,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Fall Guys: Ultimate Knockout
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Fall Guys: Ultimate Knockout - Multiplayer-Chaos auf PC und PS4 entfacht; Server zeigen sich überlastet

Fall Guys: Ultimate Knockout (Musik & Party) von Devolver Digital
Fall Guys: Ultimate Knockout (Musik & Party) von Devolver Digital - Bildquelle: Devolver Digital
Aktualisierung vom 05. August 2020, 15:52 Uhr:

Der Start von Fall Guys: Ultimate Knockout war ein Erfolg für Mediatonic und Devolver Digital, auch wenn die Server dem Ansturm nicht gewachsen waren und es reichlich Probleme in dem Bereich gab. Die Entwickler melden, dass 1,5 Millionen Spieler in den ersten 24 Stunden gezählt wurden - ein Großteil dürften PS-Plus-Abonnenten sein, die das Spiel im August kostenlos in ihrer Mitgliedschaft erhalten. Zugleich erklärte Mediatonic, dass der erste Patch in Arbeit sei und sie weiterhin auf das Feedback hören werden.


Ursprüngliche Meldung vom 04. August 2020, 18:00 Uhr:

Fall Guys: Ultimate Knockout
ist auf PC via Steam und PlayStation 4 veröffentlicht worden (Preis: 19,99 Euro). Abonnenten von PlayStation Plus erhalten kostenlos Zugriff auf den Titel bis Ende August. Auf Steam hat das Multiplayer-Chaos einen überraschend starken Start hingelegt, wobei 70 Prozent der 3.592 Nutzer-Reviews "positiv" ausfallen. In vielen Reviews werden aber Probleme mit den Online-Servern und unnötig langen Ladezeiten beschrieben. Allem Anschein nach sind die Server überlastet.

Ziel des turbulenten Online-Party-Spiels für bis zu 60 Teilnehmer ist es, bizarre Hindernisse zu bewältigen und sowohl kompetitive als auch kooperative Herausforderungen zu bestehen, bis am Ende nur noch ein Teilnehmer übrig ist.

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer


Mediatonic und Devolver Digital: "Fall Guys: Ultimate Knockout lässt Horden von Teilnehmerinnen und Teilnehmern online aufeinander los! Runde für Runde eskaliert das Chaos, bis nur ein Fall Guy übrig ist! Kämpft gegen bizarre Hindernisse, drängt euch an unliebsamen Mitbewerbern vorbei und überwindet die gnadenlosen Gesetze der Physik auf dem Weg zu wahrer Größe. Gebt die Würde an der Tür ab und bereitet euch auf so manche köstliche Niederlage vor, bevor die Krone beansprucht werden kann!

Features:
  • Massiver Online-Wahnsinn: Taucht in eine Reihe von unfassbaren Herausforderungen und wilden Hindernisparcours mit massenhaft anderen Fall Guys ein - alle in der Hoffnung, den Cut zu schaffen und in die nächste Runde des Chaos vorzustoßen.
  • Konkurrierend und kooperativ: Wechselt zwischen wetteiferndem Konkurrenzkampf und kooperativen Herausforderungen, bei denen das unterlegene Team komplett rausfliegt.
  • Körperlich komisch: Seht mit großem Vergnügen zu, wie sich die Konkurrenz verbiegt, abprallt und sich so ihren Weg zu urkomischen, physisch bedingten Misserfolgen bahnt!
  • Entzückend anpassbar: Versagt stilvoll, dank einer verrückten Auswahl an Accessoires - von modischer Ananas-Couture bis hin zu den neuesten Hasenmützen - mit denen ihr euren Look in Fall Guys individuell gestalten könnt."
Quelle: Devolver Digital

Kommentare

Briany schrieb am
RBeckett hat geschrieben: ?
05.08.2020 17:19
Spoiler
Show
Briany hat geschrieben: ?
05.08.2020 13:19
Todesglubsch hat geschrieben: ?
05.08.2020 13:05

Eh. 20? für ein Spiel, bei dem du nach max. einer Stunde bereits alles gesehen hast. Ohne irgendwelche Spieloptionen für z.B. private Matches oder um bestimmte Spiele (z.B. Teamspiele) auszuklammern. Dazu ein ziemlich lahmes Progressionssystem und ein viel zu knapp bestückter Shop.
Jegliche zusätzliche Mikrotransaktion, egal wie "günstig", ist hier zu viel.
Die Frage ist, wie viel Spaß macht das was man immer wieder zu Gesicht bekommt. Ich habs gestern ne Stunde gespielt und fands extrem witzig. An sich finde ich es sogar gut dass es nicht hunderte Varianten der Maps gibt oder zu viele verschiedene Minispiele. Der Fakt dass man mit 60 Leuten anfängt ist schon Random genug. Da passiert genug um einen lange bei der Stange zu halten.Da freut man sich über jede errungende Krone wie ein Schnitzel.
Klar, wie lange es letzten Endes motiviert muss sich noch rausstellen.
Das ist der Punkt. Du hast es eine Stunde gespielt und fandest es extrem witzig. Ich bin jetzt auf Stufe 14, habe dementsprechend schon so einige Runden hinter mir und gefühlt spielen sich 90% der Runden gleich und der Faktor mit den 60 Personen spielt quasi keine Rolle. Du hast in der ersten Qualifikationsrunde nur 3-4 Maps, wenn man die durch hat eröffnet sich ein größerer Mappool, den man jedoch auch nach 1-2h komplett gesehen hat. Drei der Maps basieren auf exakt der gleichen Regel (Klaue einen Schweif und besitze ihn am Ende der Runde) und unterscheiden sich nur in der Menge der Spieler. Sollte man ins Finale kommen ist es teilweise immer noch unterhaltsam, die Runden davor sind jedoch repetitiv hoch 10. Dank Teamspielen, auf deren Ergebnis man alleine nur begrenzt Einfluss hat + Maps, auf denen Taktik keine Rolle spielt (bspw. die Karte auf der man 7 Reihen von Toren durchbrechen muss und nur das Glück entscheidet ob man die richtigen Tore findet bevor...
ChrisJumper schrieb am
Ach ich liebe das Spiel, es hat wegen der vielen Mitspieler einen Bonus. Keine Runde ist wirklich gleich, selbst mit Taktik hat man schnell verloren, spätestens bei den Gruppen oder Schweif Finale, wo jeder gegen jeden spielt.
ChrisJumper schrieb am
Der_Pazifist hat geschrieben: ?
05.08.2020 17:54
Ich hatte gestern durchaus Spass an diesem Titel. Vorallem im 4 Team.
Erinnert mich an eine Mischung aus American Gladiators und Takeshi's Castle :lol:
Für ein paar Runden ab und zu ganz nett. Vorallem wenn man 10-30min überbrücken muss.
Doch ich muss auch sagen Gameplay hin oder her.. 20 Euro für das Spiel plus MTA.. finde ich eine schweinerei. Da gebe ich Todesglubsch recht. Nur weil andere Spiele noch mehr übertreiben, heißt das nicht, das es an anderer Stelle ok ist. Vorallem wenn es sich augenscheinlich um eine primär junge Zielgruppe handelt.
Da ps+ wenigstens keine extra Anschaffungskosten.
Ja das fand ich genau so. Zudem ist das einfach Glück, je nachdem wie die Runde läuft und da finde ich das dann auch nicht so schlimm. Es ist aber wohl für die Dynamic auch ok wenn man da unterschiedliche Mitspieler hat finde ich. Ich kann so was auch mal zwischendurch öfter spielen.
Bachstail schrieb am
Ich habe es mir nun in einem Stream angeschaut und finde es sehr witzig !
Ein putziges kleines Spiel für Zwischendurch, hat echt Spaß gemacht, sich das anzuschauen.
Gesichtselfmeter schrieb am
Das Spiel ist echt witzig, aber treibt mich auch zur Weißglut :lol:
Ist auch perfekt für Trolle, die sich schon etliche fiese Tricks ausgedacht haben...am Ziel warten, dann Leute festhalten, oder bei dem Ball-Wettlauf in die Bahn der Gegner springen und diese behindern.
schrieb am