Chivalry 2: Post-Launch-Pläne vorgestellt

 
von ,

Chivalry 2: Post-Launch-Pläne vorgestellt

Chivalry 2 (Action) von Tripwire Interactive / Deep Silver
Chivalry 2 (Action) von Tripwire Interactive / Deep Silver - Bildquelle: Tripwire Interactive / Deep Silver
Im Rahmen der E3 haben Torn Banner Studios und Deep Silver die Post-Launch-Pläne vorgestellt, die man hinsichtlich weiterer Inhalte für das jüngst veröffentlichte Chivalry 2 (ab 32,39€ bei kaufen) verfolgt. Dazu gehört z.B. die neue Team-Objective-Karte Galencourt, die nicht nur mit mittelalterlicher Architektur, sondern auch zerstörbaren Schiffen punkten soll. Zudem sind neue Waffen geplant und ein zusätzlicher Kampfstil, bei dem man auf dem Rücken von Pferden Platz nehmen und reitend in das Mehrspieler-Gemetzel ziehen darf.

"Chivalry 2 ist zum Start ein Fundament. Es ist absichtlich so aufgebaut, dass es erweitert werden kann", meint Steve Piggott, CEO und Creative Director der Torn Banner Studios. "Post-Launch-Inhalte sind etwas, an dem wir noch lange Zeit arbeiten werden. Das Spiel wird sich mindestens verdoppeln, und das kostenlos."

Mehr dazu in dem Entwicklertagebuch, in dem über die Pläne für weitere Inhalte gesprochen wurde:



Letztes aktuelles Video: Launch Trailer

Kommentare

Odins son Thor schrieb am
Die möglichkeit Crossplayfreunde einzuladen wäre super. Auf der Ps5 hab ich noch keine möglichkeit gefunden mit meinem PC kumpel direkt zu zocken...
schrieb am
Chivalry 2
ab 33,99€ bei