Final Fantasy 8: Remastered: Zusätzliche Optionen im Vergleich zum Klassiker benannt - 4Players.de

 
3D-Rollenspiel
Entwickler:
Publisher: Square Enix
Release:
2019
2019
2019
2019
Alias: Final Fantasy VIII: Remastered
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Final Fantasy 8: Remastered - Zusätzliche Optionen im Vergleich zum Klassiker benannt

Final Fantasy 8: Remastered (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 8: Remastered (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Square Enix hat Angaben zu den Verbesserungen und den Neuerungen von Final Fantasy 8: Remastered im Vergleich zum Klassiker gemacht. Laut Game Director und Producer Yoshinori Kitase via ryokutya2089, Dualshockers und Wccftech wird der Remaster eine höhere Geschwindigkeitsoption (Triple-Speed-Option), ausschaltbare Zufallsbegegnungen und Kampf-Ergänzungen umfassen. Das zuschaltbare "Battle-Assistance-System" soll die Kämpfe bei Bedarf leichter machen (maximale Gesundheitspunkte und ATB-Leiste, Special Moves immer möglich). Diese Verbesserungen sind auf allen Plattformen verfügbar - und waren auch schon bei den Neuauflagen von FF7 und FF9 enthalten.

Die PC-Version soll laut Kitase einige zusätzliche Features beinhalten, darunter die Option, "alle Gegenstände, Fähigkeiten, Spezialzüge und Triple-Triad-Karten" zu erhalten. Darüber hinaus wird es eine Freischaltungsoption auf "maximale Gil, GF-Level und Magie" geben. Auch "hochgradig anpassbare Systemeinstellungen" sind geplant. Weshalb diese Features (außer den Systemoptionen) nicht in den Konsolen-Umsetzungen enthalten sind, ist unklar.

Die grafisch überarbeitete Neuauflage des Rollenspielklassikers soll noch in diesem Jahr für PC (Steam), PlayStation 4, Switch und Xbox One erscheinen.

Letztes aktuelles Video: E3 2019 Ankündigungs-Trailer

Quelle: ryokutya2089, Dualshockers und Wccftech

Kommentare

just_Edu schrieb am
Ryan2k6 hat geschrieben: ?
vor 51 Minuten
just_Edu hat geschrieben: ?
Heute 14:06
Zumindest der Weg zur letzten geheimen GF sollte nur noch 5 Minuten anstelle von 2 Stunden dauern.. da diese (buchstäblich) alle 2 Schritte Kämpfe extrem nerven.
Ich weiß nicht woher das kommt, aber es stimmt einfach nicht. Ich habe FF8 als es auf Steam released wurde gespielt, ist also nicht so lange her und außer im aller ersten Raum, wo man nur dann ständig Kämpfe hat, wenn man läuft während das Licht leuchtet, ist die Gegner Anzahl auch nicht höher als sonst irgendwo.
Oh und wie das stimmt.. kenne die Steam Version nicht, aber das Original, welches ich 4x durch habe.. zuletzt über die PS3 Emu.. und es war einfach ultra ätzend. 1-2- Kampf, 4 - 5 Minuten später.. 1-2- Kampf habe für eine Etage fast ne Stunde gebracht, dann wo ich kurz vor unten war festgestellt, das ich was vergessen hatte, also noch mal zurück.. 1-2- Kampf.
Ryan2k6 schrieb am
just_Edu hat geschrieben: ?
Heute 14:06
Zumindest der Weg zur letzten geheimen GF sollte nur noch 5 Minuten anstelle von 2 Stunden dauern.. da diese (buchstäblich) alle 2 Schritte Kämpfe extrem nerven.
Ich weiß nicht woher das kommt, aber es stimmt einfach nicht. Ich habe FF8 als es auf Steam released wurde gespielt, ist also nicht so lange her und außer im aller ersten Raum, wo man nur dann ständig Kämpfe hat, wenn man läuft während das Licht leuchtet, ist die Gegner Anzahl auch nicht höher als sonst irgendwo.
@Topic
Diese "zusätzlichen Optionen" sind nichts anderes als Cheats. Das gab es schon seit jeher entweder durch Gamebuster Codes oder aufm PC halt durch Trainer und Cheat Engine. Das hier als neue Feature zu bewerben ist der blanke Hohn. Ich meine sogar, dass das benutzen dieser Dinge die Achievements deaktiviert. Die Ability von Diabolos werden sie sicher nicht ändern, weil das die ganz normale Möglichkeit ist Kämpfe zu vermeiden, ohne auf Cheats zurück zu greifen.
Außerdem, finde ich die "Verbesserungen" nach wie vor ziemlich unterwältigend, gibt vermutlich Mods die das schon seit Jahren so aussehen lassen. Wenn sie dafür mehr als 20? verlangen, ist es schlicht Abzocke und niemand, der es schon auf Steam hat, braucht das.
JesusOfCool schrieb am
das ergibt sinn. mit chocobo world kann man aber ohnehin viel zu einfach cheaten, vor allem am pc
Levi  schrieb am
Könnte sein. Rinoa haben sie wohl ne Fähigkeit gegeben, mit der man die Gegenstände, die man früher per ChocoboWorld (welches hier nicht dabei sein wird :() bekam, nun bekommen kann.... Wahrscheinlich haben sie Angels Such Kommando dafür umgestrickt.
JesusOfCool schrieb am
schockbock hat geschrieben: ?
Heute 12:27
Oder braucht nicht mal das, weil der Level hoch genug ist?
charakter level haben in dem spiel kaum eine bedeutung. die gegner werden an das level der spieler-charaktere angepasst. bei höherem level bekommen die bosse und auch manche normale gegner sogar neue skills.
mit ein grund warum ich dieses spiel so mag.
Levi  hat geschrieben: ?
Heute 12:21
Fargard hat geschrieben: ?
Heute 12:19
ausschaltbare Zufallsbegegnungen
Ich liebe euch.
Wird gekauft <3
Ohm.... Die zugehörige ability konnte man schon ziemlich früh im Spiel bekommen, wenn einen das gestört hat...
dachte ich mir auch. ob die sie die ability von diabolos dafür mit irgendwas anderem ersetzen?
schrieb am