Final Fantasy 8: Remastered: Überarbeitete Neuauflage des Rollenspiels erscheint heute - 4Players.de

 
3D-Rollenspiel
Entwickler:
Publisher: Square Enix
Release:
03.09.2019
03.09.2019
03.09.2019
03.09.2019
Alias: Final Fantasy VIII: Remastered
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Final Fantasy 8: Remastered - Überarbeitete Neuauflage des Rollenspiels erscheint heute

Final Fantasy 8: Remastered (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 8: Remastered (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Square Enix veröffentlicht heute Final Fantasy 8: Remastered auf PC (Steam), PlayStation 4 (PSN), Switch (eShop) und Xbox One (MS Store) für 19,99 Euro. Die überarbeitete Version des Rollenspiels bietet optimierte Grafik (bessere Charaktermodelle und Objekte), eine Option für höhere Spielgeschwindigkeit (Triple-Speed-Option), ausschaltbare Zufallsbegegnungen und optionale Hilfestellungen für die Kämpfe.

Die Remastered-Version enthält folgende Verbesserungen:
  • "Kampfhilfe: Die Option, LP und ATB stets auf dem Maximum zu halten und Spezial-Techniken jederzeit einsetzen zu können.
  • Keine Begegnungen: Eine Option für das Abstellen der Zufallskämpfe, mit der Spieler die Geschichte ungestört genießen können. Auch mit deaktivierten Zufallsbegegnungen können Spieler weiterhin die für die Story wichtigen Hauptkämpfe genießen.
  • 3x Geschwindigkeitsschub: Spielen Sie in dreifacher Geschwindigkeit.
  • Die PC-Version enthält zusätzliche Funktionen, darunter 'Alle Items' (Besitz aller Items, mit einigen wenigen Ausnahmen), 'Alle Abilities', 'G.F. maximales Level', 'Maximale Gil', 'Maximale Magie', 'Alle Spezial-Techniken' und 'Alle Karten' (Besitz aller Triple-Triad-Karten, mit Ausnahme seltener Karten)."

Spielbeschreibung des Herstellers: "Final Fantasy VIII Remastered erzählt eine epische und emotionale Geschichte über Krieg und Liebe. Die militarisierte Nation Galbadien hat sich mit der Zauberin Edea zusammengeschlossen, um die Welteroberung zu erreichen. Inmitten des Konflikts begeben sich Squall Leonhart und eine Gruppe von Mitschülern der Söldnertruppe des Balamb Garden, SeeD, in den Konflikt. Zusammen mit seinen Freunden begleitet Squall Rinoa Heartilly, ein Mitglied einer Widerstandsgruppe, auf ein Abenteuer, das das Schicksal ihrer Welt in der Schwebe hält."

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer

Quelle: Square Enix

Kommentare

Sn@keEater schrieb am
15FPS in den Kämpfen
30FPS in der Welt
War soweit ich weiß in jeder Version so weil die FPS an der Engine? gekoppelt ist.
Levi  schrieb am
Das Remaster ist halt wie auf jeder anderen Konsole auch.... Inklusive der Vor und Nachteile.
(da ich damals die erste PC Version hauptsächlich gespielt habe, empfinde ich das alles als kein Beinbruch. Ist auf jeden Fall wie damals spielbar.)
Ryan2k6 schrieb am
Kann jemand was zur Performance auf der Switch sagen? Ist es dort auch so schlimm, 15 FPS in Kämpfen usw.?
Das Original gibt es nicht auf switch, oder?
Shotta schrieb am
Doc Angelo hat geschrieben: ?
05.09.2019 12:11
Shotta hat geschrieben: ?
05.09.2019 12:02
Ihr streitet/debatiert gerade über Geschmack.
Es geht darum, welches das beste FF ist. Das scheint einigen Leuten sehr wichtig zu sein. Immerhin muss rausgefunden werden, welches FF das "echteste" FF ist. Wer dieses FF als Favorit hat, der darf sich dann als "echter Hardcore-Gamer" fühlen. ;)
Wahre Worte.
"ich bin viel mehr FF als Du" :-)
PN
Xris schrieb am
Liesel Weppen hat geschrieben: ?
05.09.2019 17:06
Xris hat geschrieben: ?
05.09.2019 16:16
Alles richtig. Jedoch denke ich das erst VII Final Fantasy so richtig populär gemacht. Auch in den USA haben viele wohl erst mit VII begonnen.
Das mag sein, aber dort konnte man zumindest auch 4-6 schon kaufen, sogar in englischer Sprache. Hierzulande war 7 das erste ganz normal kaufbare. An <6 kam man nur via Import (aus USA, wenn man die englische statt die japanische Version wollte) ran und dann brauchte man auch noch ein passendes NTSC-SNES.
Und <3 gabs ausschließlich auf japanisch, da gabs ja nichtmal eine englische Übersetzung.
Das 7 das erste richtig erfolgreiche in USA und Europa war, liegt aber möglicherweise auch zum Teil daran, dass es auf der PSX erschienen ist.
Daran das es auf der PSX erschienen ist und daran das es technisch einfach seines gleichen gesucht hat.
schrieb am