Outriders: Auf den 1. April 2021 verschoben; Ende Februar soll eine Demo erscheinen

 
Outriders
Entwickler:
Publisher: Square Enix
Release:
01.04.2021
01.04.2021
01.04.2021
01.04.2021
01.04.2021
01.04.2021
Vorschau: Outriders
 
 
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Outriders: Auf den 1. April 2021 verschoben, vorher wird aber eine Demo erscheinen

Outriders (Shooter) von Square Enix
Outriders (Shooter) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Outriders ist noch einmal verschoben worden. Der neue Termin ist der 1. April 2021. Eigentlich sollte der kooperative Sci-Fi-Shooter mit reichlich Destiny-Anleihen (zur Vorschau) Ende 2020 erscheinen, wurde dann aber auf den 2. Februar 2021 verschoben.

Die Entwickler schreiben: "Wir haben beschlossen, den Erscheinungstermin von Outriders auf den 1. April 2021 (kein Scherz!) zu verschieben. Wir werden die zusätzliche Zeit nutzen, um dem Spiel den letzten Feinschliff zu verpassen und euch ein fantastisches Spielerlebnis am Veröffentlichungstag zu bieten."

Außerdem ist entschieden worden, eine Demo am 25. Februar 2021 zu veröffentlichen, die allen interessierten Spielern die Möglichkeit geben soll, die ersten Stunden des Spiels inklusive aller vier Klassen - im Singleplayer- und Koop-Modus - ausprobieren zu können. Sowohl der Charakter als auch jeglicher Spielfortschritt können anschließend nahtlos in das Hauptspiel übernommen werden. Allem Anschein nach möchte Square Enix die Fehler von Marvel's Avengers nicht wiederholen und gibt vorher zumindest eine Anspiel-Möglichkeit.

Quelle: Square Enix

Kommentare

Mentiri schrieb am
adler.Kaos hat geschrieben: ?
06.01.2021 20:13
Mentiri hat geschrieben: ?
06.01.2021 19:00
Diese übereifrigen Releaseangaben gehen mir auf die Nerven. Einfach die Fresse halten und wenn es dann wirklich fertig wird, kann man es verkünden.
Wäre zu wünschen. Aber so generiert man kein Hype und keine Pre-Order. Wirtschaftlich ist das in der Regel schon sinnvoll. Immerhin haben sie nicht ganz so viel Angst vor dem Zustand, so eine Demo kann einem ja auch immer mal um die Ohren fliegen...Bin gespannt. Hoffe auf Destiny in besser.
Statistisch gesehen schadet eine Demo mehr als es hilft. Also nicht wirklich ne gute Idee von den Entwicklern.
adler.Kaos schrieb am
Mentiri hat geschrieben: ?
06.01.2021 19:00
Diese übereifrigen Releaseangaben gehen mir auf die Nerven. Einfach die Fresse halten und wenn es dann wirklich fertig wird, kann man es verkünden.
Wäre zu wünschen. Aber so generiert man kein Hype und keine Pre-Order. Wirtschaftlich ist das in der Regel schon sinnvoll. Immerhin haben sie nicht ganz so viel Angst vor dem Zustand, so eine Demo kann einem ja auch immer mal um die Ohren fliegen...Bin gespannt. Hoffe auf Destiny in besser.
Klusi schrieb am
wenn man sein spiel auf den ersten april verschiebt, sollte man sich aber sehr sicher über den zustand zu release sein :lol:
"the whole game will be a meme"
Mentiri schrieb am
Diese übereifrigen Releaseangaben gehen mir auf die Nerven. Einfach die Fresse halten und wenn es dann wirklich fertig wird, kann man es verkünden.
schrieb am