eFootball PES 2020: Partnerschaft mit Juventus FC angekündigt - 4Players.de

 
Fussball
Release:
10.09.2019
10.09.2019
10.09.2019
Alias: PES 2020 , Pro Evolution Soccer 2020
Vorschau: eFootball PES 2020
 
 
Vorschau: eFootball PES 2020
 
 
Vorschau: eFootball PES 2020
 
 
Vorbestellen
ab 39,99€

ab 54,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

eFootball PES 2020
Ab 39.99€
Jetzt vorbestellen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

eFootball PES 2020: Partnerschaft mit Juventus FC angekündigt

eFootball PES 2020 (Sport) von Konami Digital Entertainment
eFootball PES 2020 (Sport) von Konami Digital Entertainment - Bildquelle: Konami Digital Entertainment
Nach Manchester United und dem FC Bayern München hat Konami jetzt eine dritte exklusive Partnerschaft mit einem prominenten Fußball-Club bekannt gegeben: Der Juventus FC gehört ab jetzt ebenfalls zu eFootball PES 2020 und wird voll in das Fußballspiel integriert - angefangen beim Wappen über Trikots bis hin zu der Mannschaft und dem Allianz Stadium.

"Unsere weitreichende Partnerschaft mit Juventus Turin, einem der größten Teams der Welt, ist ein klares Statement für eFootball PES 2020 – das einzige Konsolen-Videospiel, das die italienische Star-Mannschaft beinhalten wird", freut sich Jonas Lygaard, Senior Director Brand & Business Development bei Konami Digital Entertainment B.V.. "Unsere Reihe lebt den Slogan "Playing is believing" und so sind wir besonders stolz, dass Juventus Turin an uns und unsere tolle, gemeinsame Zukunft glaubt."

"Wir sind besonders stolz auf die Partnerschaft mit Konami"
, kommentiert Giorgio Ricci, Chief Revenue Officer von Juventus Turin. "Mit dieser Vereinbarung werden zwei globale Fußball- und Unterhaltungsikonen, PES und Juventus, für die nächsten drei Jahre zusammenarbeiten. Es wird uns ermöglichen, uns leichter mit unseren jüngeren Fans zu identifizieren und unsere Attraktivität sowohl für Sportfans als auch für eSportler zu erhöhen."

Desweiteren bestehen weiterhin Kooperationen mit Vereinen wie dem FC Chelsea, FC Schalke 04 und dem FC Barcelona.

Letztes aktuelles Video: E3 2019 Trailer

Quelle: Pressemitteilung Konami
eFootball PES 2020
ab 54,99€ bei

Kommentare

X5ander schrieb am
DARK-THREAT hat geschrieben: ?
17.07.2019 13:38
X5ander hat geschrieben: ?
17.07.2019 10:08
Ist das mit Juventus der einzige exklusive Deal? WEil Bayern München heißt ja in Fifa hoffentlich nicht zukünftig FC Erding?
Ja, der einzige Deal in Europa. Die Bayern mit Namen und Logo sind in der DFL-Lizenz drin, die EA besitzt und hier in Deutschland gibt es keine Einzelvermarktung der Teams wie in Italien. EA hatte früher ja mal Jahre lang kein echtes SSC Neapel enthalten. Nun ist es eben Juventus.
"Piemonte Calcio" hat in FIFA wenigstens die echten Spieler enthalten. Nicht wie in den exklusiven brasilianischen Nationalmannschaften, die PES hat. In FIFA ist Brasilien bei Männer und Frauen nur Fake. :(
Ok, danke. Irgendwie ist das doch alles dämlich. Sollen eben beide die Lizenzen haben, dann zahlt jeder die 1/2 und gut ist. Dann entscheidet das bessere Spiel. Durch die fehlende Bundesliga kam für mich nie PES in Frage, was irgendwie auch schade ist, aber mir sind die Lizenzen eben wichtig, als Fan von einem 2. Liga Verein sowieso.
DARK-THREAT schrieb am
X5ander hat geschrieben: ?
17.07.2019 10:08
Ist das mit Juventus der einzige exklusive Deal? WEil Bayern München heißt ja in Fifa hoffentlich nicht zukünftig FC Erding?
Ja, der einzige Deal in Europa. Die Bayern mit Namen und Logo sind in der DFL-Lizenz drin, die EA besitzt und hier in Deutschland gibt es keine Einzelvermarktung der Teams wie in Italien. EA hatte früher ja mal Jahre lang kein echtes SSC Neapel enthalten. Nun ist es eben Juventus.
"Piemonte Calcio" hat in FIFA wenigstens die echten Spieler enthalten. Nicht wie in den exklusiven brasilianischen Nationalmannschaften, die PES hat. In FIFA ist Brasilien bei Männer und Frauen nur Fake. :(
X5ander schrieb am
Ist das mit Juventus der einzige exklusive Deal? WEil Bayern München heißt ja in Fifa hoffentlich nicht zukünftig FC Erding?
DARK-THREAT schrieb am
In FIFA20 spielt man im übrigen mit Piemonte Calcio.
Sowas ist einfach nur Mist...
schrieb am