The C64 Fullsize: Neuauflage des Heim-Computersystems der 80er-Jahre in Originalgröße angekündigt - 4Players.de

 
Hardware
Entwickler: Retro Games Ltd.
Publisher: Koch Media
Release:
05.12.2019
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The C64 Fullsize: Voll-lizenzierte Neuauflage des Heim-Computersystems der 80er-Jahre in Originalgröße

The C64 Fullsize (Hardware) von Koch Media
The C64 Fullsize (Hardware) von Koch Media - Bildquelle: Koch Media
Nach dem The C64 Mini im vergangenen Jahr (zum Test) wird in diesem Jahr The C64 Fullsize erscheinen. Das von Retro Games Ltd. entwickelte und von Koch Media vertriebene Gerät ist eine voll-lizenzierte Neuauflage des Heim-Computersystems der 80er-Jahre in Originalgröße. The C64 Fullsize wird am 5. Dezember 2019 im Handel erhältlich sein und 119,99 Euro kosten.

The C64 Fullsize umfasst eine voll funktionsfähige Tastatur, einen verbesserten Micro-Switch-Classic-Joystick, vier USB-Ports und einen HDMI-Anschluss. Es bleibt die Wahl, ob der Original C64 BASIC oder der VIC20 BASIC Startvorgang gewählt wird - oder das eher einsteigerfreundliche "Spiel-Karussell" für den Sprung in die 64 vorinstallierten Spiele - entweder in 50 Hz oder 60 Hz mit optionalem CRT-Filtern.

Zu den vorinstallierten Spielen gehören California Games, Paradroid und Boulder Dash sowie die 'Neuheiten' Attack of the Mutant Camels, Hover Bovver, Iridis Alpha, Gridrunner und die beiden kürzlich veröffentlichten Titel Galencia sowie das Text-Adventure Planet of Death. Eigene C64- und VIC20-Titel können zudem über die USB-Schnittstellen geladen werden.

"Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Koch Media, die es uns einmal mehr erlaubt, weitere geliebte Klassiker zweier der beliebtesten Plattformen zurückzubringen und dieses Mal mit funktionierendem Keyboard", sagt Paul Andrews, Managing Director bei Retro Games Ltd. "Der The C64 Fullsize ist die Wiedergeburt des klassischen C64 und das zweite Produkt in einer laufenden Serie."

Letztes aktuelles Video: Trailer


Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)


Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Screenshot - The C64 Fullsize (Spielkultur)

Quelle: Koch Media

Kommentare

landario schrieb am
Hallo zusammen,
das bringt ja richtig Nostalgie zurück. Was würde ich daraum geben meinem alten Brotkasten mit dem genialen Professional DOS wieder zu bekommen. Erst später habe ich herausgefunden, dass Professional DOS wohl die mit Abstand beste SpeedDos-Variante war und nicht mehr erhältlich ist :-)
Habe noch einen Brotkasten ohne jegliche SpeedDos Version rumliegen. Gibt es aktuelle Lösungen die einfach zu verbauen sind ? C64+1541 vorhanden
Grüße
Suppenkeks schrieb am
Die Version würde ich mir tatsächlich kaufen.
Hab einen Brotkasten mit Pi3 per Keyrah ausgestattet, was zwar ebenso wenig original ist, aber zum Spaß... wieso denn nicht?
Ich hab eben nicht den Platz, für das original Zubehör :(
v3to schrieb am
Die letzen male, wo ich nach einem Framemeister geschaut habe, lagen die Preise zwischen 400 und 500?. Das ist auch etwa die Größenordnung, was die Leute in meinem Freundeskreis dafür hingelegt haben.
Ryan2k6 schrieb am
v3to hat geschrieben: ?
26.06.2019 13:00
Das Retrotink hat 130? gekostet und gibt über SVideo-Kabel am C64 ein super Bild aus.
Aber, wenn du sagst du warst zu geizg für den Meister, dann ist der Retrotink mit 130? nicht weit weg. Framemeister hab ich bei Amazon für 150? gesehen...falls das keine billigen Duplikate sind.
schrieb am