Labyrinth Life: Japanisches Roguelike Dungeon RPG erscheint im Westen für PS4 und Switch - 4Players.de

 
Rollenspiel
Entwickler: Matrix Software
Publisher: D3P
Release:
01.08.2019
01.08.2019
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Labyrinth Life: Japanisches Roguelike Dungeon RPG erscheint im Westen für PS4 und Switch

D3P hat eine Veröffentlichung von Labyrinth Life im Westen angekündigt. Das Roguelike Dungeon RPG von Matrix Software erscheint bereits am ersten August für die PS4 (als Labyrinth Life) und auf Switch unter dem Namen Omega Labyrinth Life. Beide Fassungen werden ausschließlich digital via Nintendo eShop und im PSN Store angeboten. Sie beinhalten zwar eine ähnliche Auswahl an Charakteren, Skills, Monstern, Dungeon-Layouts, Schwierigkeitsgraden und Handlungssträngen, unterscheiden sich allerdings in der Darstellung sexueller Inhalte. Details zu den inhaltlichen Änderungen gibt es hier - allerdings nur auf Japanisch.

Letztes aktuelles Video: Ankuendigungstrailer

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Todesglubsch schrieb am
Dark Mind hat geschrieben: ?
03.08.2019 00:34

Ist es den mies? Wissen wir das, ernst gemeinte Frage.
Erfahrungsgemäß: Bestimmt.
Die ungeschnittene Switch-Version hat nen Userscore von 3.8.
Und die Gameplayvideos sehen nach dem üblichen Fanservice-Billogame aus.
Dark Mind schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
30.07.2019 20:04
Dark Mind hat geschrieben: ?
30.07.2019 11:30
Todesglubsch hat geschrieben: ?
29.07.2019 18:45
:?: Wenn ich die Screenshots richtig deute, pumpen sich also die Brüste der Heldinnen auf wenn sie stärker werden. Hurz. Braucht man nicht.
Edit: PSBlog kennt das Spiel nicht. Release nur in den US?
Naja, Spiele generell braucht kein Mensch.
Ja, aber ein Spiel, welches spielerisch mies ist und dessen Schmuddelkram kaum der Rede ist, braucht echt keiner. Macht entweder ein gutes Spiel mit Fanservice - oder ein waschechtes Hentaispiel mit wenigstens passablem Gameplay.
Ist es den mies? Wissen wir das, ernst gemeinte Frage.
Todesglubsch schrieb am
Dark Mind hat geschrieben: ?
30.07.2019 11:30
Todesglubsch hat geschrieben: ?
29.07.2019 18:45
:?: Wenn ich die Screenshots richtig deute, pumpen sich also die Brüste der Heldinnen auf wenn sie stärker werden. Hurz. Braucht man nicht.
Edit: PSBlog kennt das Spiel nicht. Release nur in den US?
Naja, Spiele generell braucht kein Mensch.
Ja, aber ein Spiel, welches spielerisch mies ist und dessen Schmuddelkram kaum der Rede ist, braucht echt keiner. Macht entweder ein gutes Spiel mit Fanservice - oder ein waschechtes Hentaispiel mit wenigstens passablem Gameplay.
Dark Mind schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
29.07.2019 18:45
:?: Wenn ich die Screenshots richtig deute, pumpen sich also die Brüste der Heldinnen auf wenn sie stärker werden. Hurz. Braucht man nicht.
Edit: PSBlog kennt das Spiel nicht. Release nur in den US?
Naja, Spiele generell braucht kein Mensch.
just_Edu schrieb am
Anmerkung: Switch und PS4 Versionen werden sich unterscheiden. Auf der PS4 gibts einige Dinge nicht.. z. B. "Fummeln"
Hab nicht drauf geachtet, ob es schon erwähnt wurde, aber auch die Titel sind leicht unterschiedlich:
Omega Labyrinth Life Switch und Labyrinth Life PS4
Todesglubsch hat geschrieben: ?
29.07.2019 18:45
:?: Wenn ich die Screenshots richtig deute, pumpen sich also die Brüste der Heldinnen auf wenn sie stärker werden.
Yup, genau so ist es.. aber irgendwie läuft es hier zu brav... wo ist das unvermeidliche, an das jeder der sich das anguckt denkt: "MÖPSE!"??? :mrgreen:
Sachlicher Beitrag: Falls wer sich dafür interessieren sollte und Kaufargumente für die eine oder andere Version sucht.
Hier ist eine detailierte Auflistung der Unterschiede.
https://jpgames.de/2019/05/omega-labyri ... station-4/
schrieb am