WWE 2K20: Sony bietet Käufern Rückerstattungen für das fehlerbehaftete Wrestlingspiel an - 4Players.de

 
Kampfsport
Entwickler:
Publisher: 2K
Release:
22.10.2019
22.10.2019
22.10.2019
Alias: WWE 2020
Jetzt kaufen
ab 44,99€

ab 30,00€
Spielinfo Bilder Videos

WWE 2K20
Ab 44.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

WWE 2K20: Sony bietet Käufern Rückerstattungen für das fehlerbehaftete Wrestlingspiel an

WWE 2K20 (Sport) von 2K
WWE 2K20 (Sport) von 2K - Bildquelle: 2K
Das Wrestlingspiel WWE 2K20 ist übersät mit Fehlern und Glitches. Auch wir haben darüber berichtet und ein paar dieser Bugs in einer News zusammengefasst. Visual Concepts und 2K haben sich offenbar keinen Gefallen damit getan haben, den Titel in diesem desaströsen Zustand zu veröffentlichen.

Sony bietet daher für enttäuschte Käufer jetzt Erstattungen an, wenn sie beim Kundenservice fehlende Inhalte bei der Collector's Edition, kaputte Funkionen oder Grafik-Bugs melden. Wie Eurogamer.net schreibt, scheint der Erfolg für den Erhalt von Rückerstattung allerdings zu variieren. Während manche Nutzer davon berichten, nach ihrer Beschwerde umgehend grünes Licht für die Rückgabe bekomm zu haben, verweisen Service-Mitarbeiter an anderer Stelle offenbar auf das 14-tätige Rückgaberecht von Sony, das theoretisch allerdings nur dann greift, wenn man den entsprechenden Titel noch nicht lange gespielt oder gar nicht erst gestartet hat.

Nach dem Shitstorm, der über 2K hereingebrochen ist und vor allem bei Steam zu vielen Negativ-Bewertungen geführt hat, sah sich der Publisher am Freitag zu einem Statement genötigt, in dem technische Verbesserungen in Aussicht gestellt werden. Dort heißt es:

"We are listening closely to the feedback that's been shared regarding WWE 2K20 and are aware of the concerns some players are reporting. We're working hard to investigate these concerns and address them as necessary. We expect to have an initial patch ready in the next two weeks, with others to follow. Stay tuned WWEGames social media channels for more information."


Letztes aktuelles Video: MyCareer Trailer

Quelle: Eurogamer.net
WWE 2K20
ab 30,00€ bei

Kommentare

Nero Angelo schrieb am
Nett von Sony das sie das anbieten (wenn auch scheinbar mit schwankenden Erfolg, aber immerhin gibt es die Option).
Mal sehen ob Microsoft und Steam nachziehen (wobei es bei Steam womöglich schon ne möglichkeit gibt von der ich nicht weiss. Zock nicht viel am PC =/)
Panikradio schrieb am
2k hat es seit zwei Konsolengenerationen nicht geschafft die Hardware so zu nutzen, dass man sich wirklich im WWE-Universum versinken lassen kann. Über den gesamten PS4- und Xbox One-Zeitraum, was umso schäbiger ist, rotzen sie Jahr für Jahr (was im übrigen das Problem seit Anbeginn der Reihe ist) denselben Aufguss auf den Markt. Es ist de facto immer derselbe.
Es ist so unsagbar bedauerlich, dass wir selbst unter dieser starken Konsolenhardware keine richtig großartige Wrestling-Sim bekommen haben, die dann sogar noch die WWE-Lizenz trägt. Und das neben einem Open-World-Benchmark wie RDR2 als Referenz dafür, was technisch auf den Konsolen möglich ist.
Das Schlimmste jedoch ist, dass es immer noch Leute gibt, die diesen Schrott kaufen.
Arkatrex schrieb am
Serious Lee hat geschrieben: ?
27.10.2019 20:40
Tja, 2K dachte sie könnten die 2K18 (Switch) Nummer nochmal bringen. Aber es ist ein kleiner Unterschied ob man es auf einer Zweitplattform verkackt, oder dort wo der Kern der Community sitzt. Sie dachten ja sogar sie könnten einfach die Casuals adressieren um von den unbrauchbaren Core-Features abzulenken.
Nein, diesmal haben sie den Karren endgültig an die Wand gefahren. Ein WWE 2K21 auf Basis dieser Engine kann es nicht mehr geben. Das Restvertrauen ist nun auch dahin.
Der Haken: 2K haben gezeigt worauf sie Wert legen und das interessiert Wrestling-Sim Zocker nicht. Selbst ein neues, poliertes Spiel wird mit der 2K-Philosophie nicht funktionieren.
MIr hat 2k19 auch gefallen, warum auch immer sie die öden Läufe im Gang nicht weggepatcht und durch eine Karte o.Ä. ersetzt haben verstehe ich aber bis heute nicht.
Es hätte spielerisch so viele Möglichkeiten gegeben. Aber bei 2k20 bin ich echt froh das mich das Null interessiert hat.
sabienchen schrieb am
WWE2K21 .. mit ner neuen Engine.
Träumt weiter.
Miles Mayhem schrieb am
Mein letztes Wrestling Spiel was Smackdown 2, das fand ich ganz gut. Wenn ich das hier so lese scheine ich nichts verpasst zu haben :(
schrieb am