Genshin Impact: Update 1.3 "Angezündet sind die Lichter" erscheint Anfang Februar

 
Genshin Impact
Entwickler:
Publisher: miHoYo
Release:
28.09.2020
28.09.2020
28.09.2020
28.09.2020
28.09.2020
11.11.2020
kein Termin
Erhältlich: Digital (PSN)
Erhältlich: Digital (PSN)
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Genshin Impact
83
Test: Genshin Impact
83
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Genshin Impact: Update 1.3 "Angezündet sind die Lichter" erscheint Anfang Februar

Genshin Impact (Rollenspiel) von miHoYo
Genshin Impact (Rollenspiel) von miHoYo - Bildquelle: miHoYo
Am 3. Februar 2021 wird das Update 1.3 "Angezündet sind die Lichter" ("All That Glitters") für Genshin Impact erscheinen.

"Mit der ersten Aktualisierung des Jahres 2021 wird auch die Welt von Teyvat das neue Jahr begrüßen, während alle Reisenden eingeladen sind eine der ältesten Traditionen von Liyue mitzufeiern, das Laternenritual. Reisende werden in der Lage sein, mehr von Liyues reicher Geschichte und Kultur zu entdecken und ebenfalls viele Ressourcen für zukünftige Abenteuer zu erhalten", schreiben die Entwickler.

"In der kommenden saisonalen Aktion werden Reisende am Laternenritual teilnehmen, dem jährlichen Neujahrsfest von Liyue. Reisende können diese uralte Tradition selbst in vollem Umfang erleben, indem sie den Einwohnern von Liyue bei den verschiedensten Vorbereitungen für die Feierlichkeiten helfen und sogar Zeuge einer abschließenden Zeremonie werden, die in der Nacht des ersten Vollmonds des Jahres stattfindet. Während dieser Zeremonie werden die Wünsche einer jeden Person auf zahlreichen Laternen, die in den Nachthimmel entlassen werden, fortgetragen. In der Zwischenzeit werden die belebten Straßen von Liyue von Essensständen und festlichen Aktivitäten gesäumt sein, die exklusiv nur während des Laternenrituals verfügbar sind, einschließlich eines brandneuen Strategie-Minispiels, dem 'Theater der Vorrichtungen'."

Xiao, der Schützende Yaksha, wird ebenfalls als neue spielbare 5-Sterne-Figur dazustoßen. Mit seiner Stangenwaffe und der Anemo-Kraft ist Xiao ein "Adeptenkrieger", dessen Spezialfähigkeit ihm erhöhten Schaden gewährt, während er aber auch gleichzeitig seine Lebenspunkte stetig aufbraucht.

"Während des Laternenrituals haben Reisende die Möglichkeit, Xiao für einen Tag im Leben eines Wächters von Liyue zu begleiten und einen seltenen Einblick in sein Leben in der Einsamkeit der letzten tausend Jahre zu bekommen. (...) Die Aktivitäten in Version 1.3 werden auch reichlich Ressourcen und Belohnungen bereithalten, um Reisende auf ein weiteres Jahr voller Abenteuer in Teyvat vorzubereiten. Während der Zeit des Laternenrituals können Reisende kostenloses verwobenes Schicksal ×10 über eine tägliche Anmeldeaktion erhalten und über 1.600 Stück Urgestein sowie viele weitere Ressourcen, einschließlich der Krone der Weisheit, durch das Abschließen anderer festlicher Aufträge. Außerdem haben Reisende die Chance, eine kostenlose 4-Sterne-Figur aus Liyue auszuwählen, die sie ihrer Gruppe hinzufügen können."

Neue Anpassungsfunktionen und weitere Optimierungen werden mit der kommenden Version ebenfalls eingeführt. Das Handbuch wird um Informationen über entdeckte Kreaturen und besiegte Gegner erweitert. Reisende werden außerdem in der Lage sein, bis zu acht ihrer Figuren über ihren Profilbildschirm zu präsentieren. Schließlich kann auch ein neues Hilfsmittel namens Parameterwandler hergestellt werden, der möglicherweise überschüssige Ressourcen in etwas Nützliches umwandeln kann. Weitere Angaben wurden nicht gemacht.

Letztes aktuelles Video: Ausblick auf Version 13 Angezündet sind die Lichter


Screenshot - Genshin Impact (PC, PS4)

Screenshot - Genshin Impact (PC, PS4)

Screenshot - Genshin Impact (PC, PS4)

Screenshot - Genshin Impact (PC, PS4)

Screenshot - Genshin Impact (PC, PS4)

Screenshot - Genshin Impact (PC, PS4)

Screenshot - Genshin Impact (PC, PS4)

Screenshot - Genshin Impact (PC, PS4)

Screenshot - Genshin Impact (PC, PS4)

Screenshot - Genshin Impact (PC, PS4)

Screenshot - Genshin Impact (PC, PS4)

Screenshot - Genshin Impact (PC, PS4)

Screenshot - Genshin Impact (PC, PS4)

Screenshot - Genshin Impact (PC, PS4)

Screenshot - Genshin Impact (PC, PS4)

Screenshot - Genshin Impact (PC, PS4)

Screenshot - Genshin Impact (PC, PS4)

Screenshot - Genshin Impact (PC, PS4)


Quelle: miHoYo Technology

Kommentare

Miep_Miep schrieb am
Cheraa hat geschrieben: ?
24.01.2021 08:32
Freue mich bereits.
Genshin Impact ist vermutlich derzeit eines der besten Live Service Games. Seit dem September Release dann 3 größere Inhaltsupdates und fast wöchentlich immer spezielle Events am laufen.
Absolut Top.

Welche drei "größeren" Inhaltsupdates sind denn gemeint..? Eigentlich kam nur mit Patch 1.2 ein großer Inhalt, nämlich der Drachengrat dazu. Mit 1.1 kam bloß Rufsystem und ein Boss, was nicht wirklich viel Inhalt war.
Aktuelle besteht das Spiel bei mir nur noch aus Dailys machen und Harz ausgeben. Was anderes hat man nicht zu tun, wenn man mit Quests fertig ist. Die Events sind auch ne Sache von 2 Minuten (momentan der Händler bei dem man einmal am Tag ne Schachtel bekommt und nichts dafür tun muss)
VaniKa schrieb am
Cheraa hat geschrieben: ?
24.01.2021 08:32
Genshin Impact ist vermutlich derzeit eines der besten Live Service Games. Seit dem September Release dann 3 größere Inhaltsupdates und fast wöchentlich immer spezielle Events am laufen.
Mir ist das schon fast zu viel, weil ich eigentlich ganz gerne mal eine Pause machen möchte, aber FOMO macht mir das schwer, mit dem Ergebnis, dass ich wirklich jeden einzelnen Tag seit Release gespielt habe und fleißig Dailys, Weeklys, Ruf, Battlepass und Events abgearbeitet und natürlich das Resin immer voll genutzt habe. Besonders die Kronen kann man sich nicht entgehen lassen und wöchentlich die drei Hauptbosse muss man auch machen wegen der Talente. Den Ruf habe ich inzwischen für Mondstadt und Liyue maximiert, sodass diese Extrabelastung wöchentlich weg fällt. Den Eisbaum habe ich auch durch. Aber das Spiel erschafft ja immer neue solcher Aufgaben. Ich würde mir vor allem wünschen, dass es nicht permanent irgendein Event gäbe. Aber ich weiß auch, dass diese Form des Bei-der-Stange-Haltens eben auch für viele Spieler nötig ist, damit sie beim Spiel bleiben. Das ist alles super für Leute, die ausschließlöich Genshin Impact spielen. Aber ich habe noch ein zweites Service-Spiel, das ich ähnlich verfolge, und ich finde einfach kaum Zeit und Ruhe mehr für "normale" Spiele. Es macht Spaß, sonst würde ich das nicht machen, aber es fühlt sich dennoch auch wie Arbeit an.
Der_Pazifist schrieb am
Cheraa hat geschrieben: ?
24.01.2021 08:32
Freue mich bereits.
Genshin Impact ist vermutlich derzeit eines der besten Live Service Games. Seit dem September Release dann 3 größere Inhaltsupdates und fast wöchentlich immer spezielle Events am laufen.
Absolut Top.
Sehe ich auch so.
Ich freue mich wirklich sehr auf das update. Da scheint einiges drin zu sein.
Genug Zeit um Ganyu fen letzten Feinschliff zu geben und dann auf in neue Abenteuer :D
Ich finde neben der Qualität auch den Spieleprogress super. Erst fühlte es sich so an als ob man immer etwas ausgebremst wird. Jetzt nicht aufgrund progessblocker vs premium währung (weil den gibt es nicht), sondern aufgrund der täglich möglichen Möglichkeiten (Harz). Doch inzwischen weiß ich diese Entscheidung zu schätzen, da es auch Freunde/Mitspieler die Möglichkeit gibt Schritt zu halten. Bei anderen Spielen ist es oft so, das früher oder später Freunde mit weniger Zeit zurückfallen und so irgendwann die Lust verlieren. Hier können meine Freunde und ich trotz unterschiedlichen Zeiteinsatz immer zusammen spielen. Toll.
Cheraa schrieb am
Freue mich bereits.
Genshin Impact ist vermutlich derzeit eines der besten Live Service Games. Seit dem September Release dann 3 größere Inhaltsupdates und fast wöchentlich immer spezielle Events am laufen.
Absolut Top.
schrieb am