Cook, Serve, Delicious! 3?!: Die Foodtrucks sind startklar

 
Cook, Serve, Delicious! 3?!
Entwickler:
Publisher: Vertigo Gaming
Release:
14.10.2020
14.10.2020
14.10.2020
14.10.2020
Early Access:
29.01.2020
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Cook, Serve, Delicious! 3 - Die Foodtrucks sind startklar

Cook, Serve, Delicious! 3?! (Simulation) von Vertigo Gaming
Cook, Serve, Delicious! 3?! (Simulation) von Vertigo Gaming - Bildquelle: Vertigo Gaming
Am 14. Oktober 2020 hat Vertigo Gaming seine Foodtruck-Simulation Cook, Serve, Delicious! 3?! für PC, PlayStation 4, Xbox One sowie Nintendo Switch veröffentlicht und den Early Access damit offiziell beendet. Der Download via Steam, GOG und eShop kostet jeweils 16,79 Euro. Im PlayStation Store und Microsoft Store werden hingegen 19,99 Euro fällig. Die bisherigen Nutzerreviews auf Steam sind "äußerst positiv" (derzeit sind 96 Prozent von 749 Reviews positiv). Der aktuelle Wertungsschnitt auf GOG liegt bei 4,1 von fünf Sternen.

In der Spielbeschreibung heißt es: "Starte mit dem gigantischen Sequel der millionenfach verkauften Cook, Serve, Delicious!-Serie deine Reise quer durch die Vereinigten Staaten, um mit deiner treuen Roboter-Crew Whisk und Cleaver an den Iron Cook Foodtruck-Meisterschaften teilzunehmen. Im radikal veränderten, kriegszerrütteten Amerika im Jahr 2042 könnt ihr euch in der storygetriebenen Kampagne durch hunderte Gerichte kochen - inklusive für die Reihe brandneue Rezepte - die über hunderte Level verteilt sind. Eine überarbeitete Gameplay-Struktur bietet temporeiche Action, oder nach Wunsch mit dem zuschaltbaren Chill Mode, entspannten Spielspaß."

Als Features werden genannt:
  • Spiele die Kampagne allein oder mit Freunden im lokalen Koop (mit der Möglichkeit, frei zwischen beiden Modi zu wechseln).
  • Verbessere deinen Food-Truck mit dutzenden Modulen, welche die Spielweise verändern.
  • Erweitere deine Gerichte-Auswahl mit über zweihundert Speisen.
  • Dekoriere deinen Truck mit einer Vielzahl an Schmuckstücken aus allen Ecken der USA
  • Unzählige Barrierefreiheits-Optionen erlauben dir, das Spiel nach deinem Belieben zu genießen, darunter Einstellungen zu Bewegungen, Blitzlicht und Strobe, Audio- und Farbenblindfunktionen und vieles mehr.
  • Über hundert Stunden Spielspaß in mehr als 380 Leveln.
  • Ein fantastischer Original-Soundtrack des preisgekrönten Komponisten Jonathan Geer.

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer


Screenshot - Cook, Serve, Delicious! 3?! (PC)

Screenshot - Cook, Serve, Delicious! 3?! (PC)

Screenshot - Cook, Serve, Delicious! 3?! (PC)

Screenshot - Cook, Serve, Delicious! 3?! (PC)

Screenshot - Cook, Serve, Delicious! 3?! (PC)

Screenshot - Cook, Serve, Delicious! 3?! (PC)

Screenshot - Cook, Serve, Delicious! 3?! (PC)

Screenshot - Cook, Serve, Delicious! 3?! (PC)

Screenshot - Cook, Serve, Delicious! 3?! (PC)

Screenshot - Cook, Serve, Delicious! 3?! (PC)

Screenshot - Cook, Serve, Delicious! 3?! (PC)

Screenshot - Cook, Serve, Delicious! 3?! (PC)

Screenshot - Cook, Serve, Delicious! 3?! (PC)

Screenshot - Cook, Serve, Delicious! 3?! (PC)


Quelle: Vertigo Gaming / Steam / GOG

Kommentare

Randall Flagg schrieb am
Buumpa hat geschrieben: ?
15.10.2020 10:30
Hab die Reihe nie gespielt, aber bisher war das doch kein Foodtruck, oder?
Erinert mich etwas an Gunman Taco Truck, was ich damals ganz witzig fand für ein paar Euro.
Also Teil 3 spielt in einem Food Truck, Teil 1 und 2 waren stationäre Restaurants.
Buumpa schrieb am
Hab die Reihe nie gespielt, aber bisher war das doch kein Foodtruck, oder?
Erinert mich etwas an Gunman Taco Truck, was ich damals ganz witzig fand für ein paar Euro.
schrieb am