Apsulov: End of Gods: Von nordischer Mythologie inspirierter Sci-Fi-Horror auf Konsolenkurs

 
von ,

Apsulov: End of Gods - Von nordischer Mythologie inspirierter Sci-Fi-Horror auf Konsolenkurs

Apsulov: End of Gods (Action-Adventure) von Angry Demon Studio / Digerati / Perp Games
Apsulov: End of Gods (Action-Adventure) von Angry Demon Studio / Digerati / Perp Games - Bildquelle: Angry Demon Studio / Digerati / Perp Games
Im Sommer 2021 wollen die schwedischen Entwickler Angry Demon Studio und Indie-Publisher Digerati das bereits für PC erschienene und auf Steam bis dato "sehr positiv" bewertete Sci-Fi-Abenteuer Apsulov: End of Gods auch für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und Nintendo Switch veröffentlichen. Die Versionen für PS4 und PS5 sollen via Perp Games auch als physische Boxversionen mit Download-Codes für Soundtrack und Artbook erscheinen.

In der Spielbeschreibung heißt es: "Auf der Suche nach der Gnade der Götter grub sich die Menschheit tief in die Erde. Was sie fanden, hätte die Oberfläche niemals erreichen sollen, weder in Midgard noch in einer anderen der neun Welten von Yggdrasil. Jetzt richtet ihre Entdeckung in ihrer Welt Chaos und Verwüstung an, nutzt ihre Technologie aus und hinterlässt alles in Schutt und Asche. Während all ihrer Eroberungen und Entdeckungen haben die Menschen nie begriffen, dass manche Dinge aus gutem Grund begraben sind.

In einer Welt der Technologie und mythologischen Artefakte herrscht Chaos über die Welt der Menschen. In diesem Chaos findest du deine Bestimmung und dein Schicksal. In diesem in der Zukunft spielenden Viking Horror Adventure erwachst du in einem Heiligtum aus Stahl und Zement, gebaut um die Götter zu würdigen und um ein Artefakt zu beherbergen, das vor Äonen in der Erde vergraben wurde. Enthülle die Geheimnisse der Mythologie, der Artefakte und der neun Welten von Yggdrasil in Apsulov: End of Gods."


Letztes aktuelles Video: AnkündigungsTrailer PS4 PS5 One XBS Switch

Quelle: Angry Demon Studio / Digerati / Perp Games / Steam

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am