SCP: Blackout: VR-kompatibler Survival-Horrortrip ist in den Early Access gestartet - 4Players.de

 
Survival-Horror
Entwickler:
Publisher: Mahelyk
Release:
12.2019
12.2019
12.2019
12.2019
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

SCP: Blackout - VR-kompatibler Survival-Horrortrip ist in den Early Access gestartet

SCP: Blackout (Action) von Mahelyk
SCP: Blackout (Action) von Mahelyk - Bildquelle: Mahelyk
Der VR-kompatible Survival-Horrortrip SCP: Blackout von Mahelyk (Kyle Ham) ist am 9. August 2019 in den Early Access auf Steam gestartet, wo er bis spätestens Dezember zusammen mit der Community zur Martkreife gebracht werden soll. Die bisherigen Nutzerreviews sind "sehr positiv" (aktuell sind 80 Prozent von 52 Reviews positiv).

Der Titel, in dem man sich in einer außer Kontrolle geratenen Forschungsstation wiederfindet, in der allerlei bösartige Kreaturen freigesetzt wurden, ist sowohl für herkömmliche PCs als auch HTC Vive und Oculus Rift ausgelegt. Bei entsprechendem Erfolg sei zudem eine Portierung für PlayStation 4 und Xbox One angedacht. Darüber hinaus werden diverse Spielmodi sowie eine sich anhand von getroffenen Entscheidungen verzweigende Handlung mit unterschiedlichen Spielenden versprochen. Mehr dazu auf der offiziellen Website und im folgenden Video:

Letztes aktuelles Video: Early Access Launch Trailer


Screenshot - SCP: Blackout (PC)

Screenshot - SCP: Blackout (PC)

Screenshot - SCP: Blackout (PC)

Screenshot - SCP: Blackout (PC)

Screenshot - SCP: Blackout (PC)

Screenshot - SCP: Blackout (PC)

Screenshot - SCP: Blackout (PC)

Screenshot - SCP: Blackout (PC)

Screenshot - SCP: Blackout (PC)

Screenshot - SCP: Blackout (PC)

Quelle: Mahelyk / Steam

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am