The Dark Pictures Anthology: Little Hope: Release für Ende Oktober datiert

 
The Dark Pictures Anthology: Little Hope
Entwickler:
Release:
30.10.2020
30.10.2020
30.10.2020
Vorbestellen
ab 26,99€
Spielinfo Bilder Videos

The Dark Pictures Anthology: Little Hope
Ab 26.99€
Jetzt vorbestellen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Dark Pictures Anthology: Little Hope - Release für Ende Oktober datiert

The Dark Pictures Anthology: Little Hope (Action) von Bandai Namco Entertainment Europe
The Dark Pictures Anthology: Little Hope (Action) von Bandai Namco Entertainment Europe - Bildquelle: Bandai Namco Entertainment Europe
The Dark Pictures Anthology: Little Hope erscheint am 30. Oktober für PC (digital), PS4 sowie Xbox One - und damit etwas später als ursprünglich erwartet. Das hat Publisher Bandai Namco Entertainment Europe bekannt gegeben. Es handelt sich dabei um das zweite Spiel aus der Reihe, die im vergangenen Jahr mit Man of Medan ihren Anfang nahm und bei Supermassive Games (Until Dawn) entsteht.

Erneut darf man das cineastische Abenteuer mit Horror-Flair nicht nur alleine, sondern auch zu zweit im Online-Koop oder einem lokalen "Filmabend" für bis zu fünf Teilnehmer erleben. Zur Handlung heißt es: "Vier Studenten und ihr Lehrer sind in der verlassenen Stadt Little Hope gestrandet und können sie aufgrund eines mysteriösen Nebels nicht mehr verlassen. Sie suchen verzweifelt nach einem Ausweg, doch Visionen von der dunklen und verstörenden Vergangenheit der Stadt lauern hinter jeder Ecke. Um zu überleben, müssen sie die Geheimnisse, die diese düsteren Erscheinungen umgeben, enthüllen, bevor die bösartigen Kräfte ihre Seelen in die Hölle entführen."

Das Spiel wird in drei Editionen erscheinen: Standard, Limited und Collector's. Hier eine Übersicht über die Inhalte und Vorbesteller-Boni:

  • Das Limited-Edition Bundle, das nur bei teilnehmenden Händlern erhältlich ist, beinhaltet die Spiele Little Hope und Man of Medan, eine Stoffkarte, zwei Sammler-Pins und ein Steelcase mit vier Fächern
  • Die Collector’s Edition beinhaltet das Spiel Little Hope, eine Stoffkarte, zwei Sammler-Pins, ein Steelcase mit vier Fächern und eine Replika von Marys Puppe. Diese Edition ist exklusiv im E-Commerce Store von BANDAI NAMCO Entertainment erhältlich
  • Pre-Order Bonus: Early Access zum Curator's Cut (Bisher nicht zugängliche Szenen aus der Perspektive anderer Charaktere)

Letztes aktuelles Video: Release Date Trailer

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Hokurn schrieb am
Hab Until Dawn einmal gespielt und habs beim zweiten Versuch eher als peinlich wahrgenommen. Der erste Durchlauf war aber ganz nett. Bei TDPA1 hab ich nicht mal die Demo durchgehalten...
Nun taugt mir das Setting aber schon...
UAZ-469 schrieb am
Wird das wieder ein Jumpscare-Simulator?
EvilTwin2017 schrieb am
Von der ersten Episode war ich etwas enttäuscht. Hatte keine wirklichen Höhepunkte, an die ich mich jetzt noch erinnern könnte.
Aber ich gebe der zweiten Episode eine Chance ...
Todesglubsch schrieb am
Huh, das mit dem vier Slot Steelcase find ich eigentlich richtig gut.
schrieb am