Legends of Runeterra: Offener Betatest des Strategie-Kartenspiels im League-of-Legends-Universum gestartet

 
Legends of Runeterra
Entwickler:
Publisher: Riot Games
Release:
30.04.2020
30.04.2020
30.04.2020
30.04.2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Legends of Runeterra: Offener Betatest des Strategie-Kartenspiels gestartet

Legends of Runeterra (Taktik & Strategie) von Riot Games
Legends of Runeterra (Taktik & Strategie) von Riot Games - Bildquelle: Riot Games
Aktualisierung vom 27. Januar 2020, 10:03 Uhr:

Inzwischen hat Riot Games den offenen Betatest seines strategischen Free-to-play-Kartenspiel Legends of Runeterra auf PC gestartet. Dazu heißt es vom Hersteller: "LoR wurde vergangenes Jahr angekündigt und ist bereits zwei Mal in Teilnehmer-limitierten Preview-Patches spielbar gewesen. Ab sofort kann sicher jeder unter playruneterra.com einen Account erstellen und das Spiel kostenlos spielen.

Neben einer Reihe von Verbesserungen und neuen Inhalten, führt die Offene Beta von LoR ein Ranked-System ein und gibt damit den Startschuss für die erste Ranglisten-Saison der Beta-phase. LoR wird im Laufe des Jahres für PC und Mobilgeräte auf den Markt kommen - mit der Option, plattformübergreifend spielbar sein zu können."


Folgende Eckdaten werden genannt:
  • Legends of Runeterra startet ab sofort in die Offene Beta für PC.
  • Alle Konten wurden zurückgesetzt. Ab jetzt wird es keine weiteren Rücksetzungen geben und alles was erspielt wird, darf behalten werden.
  • Die Offene Beta beinhaltet eine Vielzahl an neuen Features und Inhalten, inklusive eines Ranglistensystems, einer Freundesliste, die Möglichkeit gegen seine Freunde zu spielen, neuer Spielfelder sowie Beschützer.
  • Es wurden über 20 Karten überarbeitet - unter anderem Anivia, die eines der größten Updates erhalten hat - sowie eine Verbesserungen vorgenommen.
  • Die Beta-Saison ist auch gleichzeitig die erste Ranglisten-Saison von Legends of Runeterra. Wie in League of Legends können Spielerinnen und Spieler ihren Rang von Eisen bis Master erklimmen.
  • Jeder, der während der Offenen Beta spielt, erhält den Luna Poro Beschützer sobald Legends of Runeterra im Laufe des Jahres erscheint.
  • LoR wird noch 2020 auf Mobilegeräten spielbar sein, mit der Möglichkeit, sich auch plattformübergreifend mit anderen messen zu können.



Ursprüngliche Meldung vom 13. Januar 2020, 12:20 Uhr:

Der offene Betatest von Legends of Runeterra wird am 23. Januar 2020 starten. Eigentlich sollte die Open Beta des "Strategie-Kartenspiels" im League-of-Legends-Universum zunächst nur für vorregistrierte Spieler (per Losverfahren) zur Verfügung stehen. Diesen Plan haben die Entwickler angepasst. Jeder, der während der "Vorschaupatches" gespielt hat oder sich auf dem PC bis zum 20. Januar um 8:59 Uhr (MEZ) vorregistriert hat, erhält am 23. Januar Zugriff. Am folgendem Tag, also am 24. Januar, beginnt die offene Beta um 20:00 Uhr offiziell. Dann wird jeder interessierte Spieler Zugriff auf Legends of Runeterra haben und kann sich ohne Vorregistrierung ein Konto erstellen, das Spiel herunterladen und es spielen (Free-to-play-Modell). Die LoR-Konten sollen in Zukunft nicht noch einmal zurückgesetzt werden. Weitere Details findet ihr hier.

LoR ist aktuell in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Französisch, Italienisch, Deutsch und Spanisch verfügbar. Die Vollversion soll im Laufe des Jahres veröffentlicht werden. Gleiches gilt für die Mobile-Version. LoR wird später vollständig plattformübergreifend spielbar sein.

"Alle Konten wurden seit dem Vorschaupatch im November zurückgesetzt. Ab jetzt wird es keine weiteren Rücksetzungen geben und alles was erspielt wird, darf behalten werden. Als Teil der Kontozurücksetzung wurden alle Inhalte, die mit Münzen erworben worden, wieder zurückgesetzt und der komplette Kaufpreis erstattet. Mit der offenen Beta geht auch das Ranked-System an den Start. Außerdem wird es auch neue Spielfelder, Beschützer, eine Freundesliste und einen Modus geben, in dem man gegen seine Freunde spielen kann. Abgesehen davon wurden natürlich Karten aktualisiert und ein paar allgemeine Verbesserungen vorgenommen", schreiben die Entwickler.

Letztes aktuelles Video: Die Beta-Saison und darüber hinaus


Screenshot - Legends of Runeterra (Android)

Screenshot - Legends of Runeterra (Android)

Screenshot - Legends of Runeterra (Android)

Screenshot - Legends of Runeterra (Android)

Screenshot - Legends of Runeterra (Android)

Screenshot - Legends of Runeterra (Android)

Screenshot - Legends of Runeterra (Android)

Screenshot - Legends of Runeterra (Android)

Screenshot - Legends of Runeterra (Android)

Screenshot - Legends of Runeterra (Android)


Quelle: Riot Games

Kommentare

Azurech schrieb am
Ich bezweifle stark, dass der Release erst Ende 2020 kommen wird. Ich denke, spätestens Q3.
Ihre zweite Closed Beta haben sie auch schon über den Haufen geworfen.
CroGerA schrieb am
CHEF3000 hat geschrieben: ?
13.01.2020 23:35
Wie lange wird die Beta gehen ?
Kein Reset mehr ist krass, also wird vermutlich auch der Shop öffnen und Echtgeldkäufe ermöglichen, was mich als Whale freut.
Vermutlich bis zum Release - also Ende 2020 (zumindest wohl so geplant).
Echtgeld hattest du wohl in der Closed Beta auch ausgeben können afaik. Solltest du das getan haben wird es dir bei der Open Beta nach dem Reset wieder gutgeschrieben als Guthaben für den Shop (also nicht auf die Kreditkarte zurück). Zumindest habe ich das so irgendwo gelesen (Reddit?).
CHEF3000 schrieb am
Wie lange wird die Beta gehen ?
Im Artikel steht nix zur Laufzeit
Kein Reset mehr ist krass, also wird vermutlich auch der Shop öffnen und Echtgeldkäufe ermöglichen, was mich als Whale freut.
schrieb am