Batman: Arkham Legacy: Gerücht: Nächstes Batman-Spiel mit spielbarer Batman-Familie

 
Batman: Arkham Legacy
Entwickler:
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Batman: Arkham Legacy - Gerücht: Nächstes Batman-Spiel mit spielbarer Batman-Familie

Batman: Arkham Legacy () von Warner Bros. Interactive Entertainment
Batman: Arkham Legacy () von Warner Bros. Interactive Entertainment - Bildquelle: Warner Bros. Interactive Entertainment
Das nächste Batman-Spiel wird Batman: Arkham Legacy sein, wenn man den Angaben von @New_WabiSabi Glauben schenken darf. Der "Leaker" hatte schon bei der E3 2019 diverse Ankündigungen vorweggenommen und hatte deswegen auch rechtliche Probleme mit Nintendo bekommen. Abgesehen vom Titel des Spiels hat "Sabi" noch geschrieben, dass die gesamte Batman-Familie spielbar sein soll. Genauere Angaben machte er nicht, aber bei der PC Gamer wird weiterführend vermutet, dass ein spielbares Ensemble von Helden, alle mit unterschiedlichen Fähigkeiten, Talentbäumen und Kostümen, durch im "Zeitgeist" liegen würde.


Vor ungefähr einem Monat deutete WB Games Montréal die Entwicklung eines neuen Batman-Spiels im Zuge des 80. Batman-Geburtstags mit dem "Court of Owls" (ein Geheimbund, der im Grunde genommen Gotham City lenkt) an. Danach wurde es wieder sehr ruhig um das Projekt (wir berichteten).
Quelle: Sabi via Twitter, PC Gamer

Kommentare

Ryan2k6 schrieb am
DongDong hat geschrieben: ?
23.10.2019 12:28
und auch nicht Batgirl, Bat-Woman, Bat-Kid und Bat-Dog. Robin und/oder Nightwing wäre die einzigen wo es noch OK wäre.
Soso, die Frauen sind also doof, aber die Männer sind ok. :Blauesauge:
Einerseits regen sich alle über Remaster und Remakes auf und wenn dann was neues kommt, dann heißt es warum wollen alle was neues machen, sollen doch das bringen was man kennt...
Wie mans macht...
Hühnermensch schrieb am
Mal ganz von dem eventuellen Spiel abgesehen: Diese ganzen Leaker gehen mir mit ihrer Selbstprofilierung so dermaßen auf die Nüsse. Können sie nicht einfach mal ihren Schnabel halten und sich daran halten, dass man unangekündigte Titel nicht einfach so ausplaudert?
DongDong schrieb am
Oh mein Gott....schlimmer wird's nimmer. Nach einem Dark Souls mit Star Wars Skins kommt jetzt Sims Batman Edition (überspitzt).
Warum wollen die Leute das Rad immer wieder neu erfinden. Wenn Sie was ausprobieren wollen: gerne. Aber bitte nicht mit bekannten Marken.
Wenn ich ein Batman Spiel kaufe, dann will ich darin Batman.....nicht das Batmobil (was in den Comics lustigerweise sehr selten auftaucht und dann zu 99% nur um irgendwo hinzukommen) und auch nicht Batgirl, Bat-Woman, Bat-Kid und Bat-Dog. Robin und/oder Nightwing wäre die einzigen wo es noch OK wäre.
TheLaughingMan schrieb am
mafuba hat geschrieben: ?
23.10.2019 06:13
TheLaughingMan hat geschrieben: ?
22.10.2019 17:49
mafuba hat geschrieben: ?
22.10.2019 17:42
Naja Haut mich jetzt nicht aus den Socken falls die Gerüchte stimmen aber immerhin kommt wohl ein Neuer Batman. Darauf freue ich mich.
Rat der Eulen finde ich eher so mau. Beim Spiel hoffe ich, dass es keine "erzwungenen" Batmobil Passagen mehr gibt.
Wie geil wäre es gewesen, wenn Sie die Story "The War of Jokes and Riddles" als Spiel umgesetzt hätten.
Rat der Eulen Film oder Comic Arc?
Film. Habe die Comics dazu noch nicht gelesen.
Die Comics dazu sind wirklich gut. Und gäben auch einen guten Hintergrund für ein Game ab in welchem man die ganze Bat Familie spielen kann. So lange ich nicht übermäßig mit Damian zocken muss ist das okay.
johndoe1044785 schrieb am
Spar dir doch zukünftig solche unnötigen Kommentare, dann haben wir alle gewonnen.
schrieb am