Overwatch 2: Legendärer Gratis-Skin und Double-XP als Entschuldigung angekündigt

 
von Sören Wetterau,

Overwatch 2: Legendärer Gratis-Skin und Double-XP als Entschuldigung angekündigt

Overwatch 2 (Shooter) von Blizzard Entertainment
Overwatch 2 (Shooter) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Overwatch 2 legte keinen so guten Start hin: Blizzards Online-Shooter kämpft seit Release mit Serverproblemen. Hinzu kamen Cyberangriffe und nicht zuletzt auch die Kontroverse um den Zwang zur Abgabe einer Telefonnummer.

Für all diese Umstände entschuldigt sich Blizzard jetzt und hat auch ein kleines Wiedergutmachungspaket im Gepäck. Zudem soll noch im Laufe dieser Woche ein neues Update veröffentlicht werden.

Overwatch 2: Gratis-Skin für Reaper



In einem Beitrag auf der Spielwebseite führt Blizzard aus, dass sie sich für die Unannehmlichkeiten rund um den Launch von Overwatch 2 entschuldigen.  Das Team arbeite kontinuierlich daran, die Fehler und Serverprobleme zu beseitigen.

Als kleine Entschuldigung und zugleich als Dankeschön für den Support gibt es zudem für alle Spieler einen kostenlosen Skin. Jeder Spieler, der sich ab dem 25. Oktober bis zum Saisonende mindestens einmal bei Overwatch 2 einloggt, erhält den legendären Skin "Cursed Captain Reaper". Mit diesem verpasst ihr dem Helden Reaper das Aussehen eines verfluchten Kapitäns, der ein Stück weit Dany Jones erinnert.





Zusätzlich gibt es noch den "Health Pack"-Waffenanhänger dazu. Dadurch könnt ihr euren Waffen ein kleines Medipack verpassen, welches aber ausschließlich der Optik dient.

Wochenende mit mehr Erfahrungspunkten



Damit aber noch nicht genug der Geschenke. Außerdem wird es laut Blizzard zu einem späteren Zeitpunkt mehrere Wochenenden mit doppelten Erfahrungspunkten geben. Die genauen Termine werden noch bekanntgegeben.

An diesen speziellen Wochenenden erhaltet ihr dann dem Namen gerecht doppelte Erfahrungspunkte für den Season Pass. Allerdings werden nur die Erfahrungspunkte aus den Matches verdoppelt, während die Herausforderungen identisch bleiben.

Letztes aktuelles Video: LaunchTrailer

Quelle: Blizzard

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am