Overwatch 2: Cooles Crossover mit beliebtem Anime-Franchise kommt

 
von Paul Radestock,

Overwatch 2: Anime-Legende One Punch Man kommt ins Spiel

Overwatch 2 (Shooter) von Blizzard Entertainment
Overwatch 2 (Shooter) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: YouTube / PlayOverwatch
Im Zuge der dritten Saison von Overwatch 2 bekommt Blizzards beliebter Helden-Shooter ein besonders cooles Crossover verpasst. Mit der Kollaboration findet Anime-Superheld One Punch Man seinen Weg ins Spiel.

Der stets gelangweilte Manga-Held, dessen richtiger Name Saitama lautet, besiegt seine Gegner im Schlaf, benötigt er, um selbst die stärksten Widersacher auszuschalten, in aller Regel doch nur einen einzigen Schlag. Welcher Overwatch 2-Held würde sich also eher für ein an den One Punch Man angelehntes Outfit eignen als Raufbold Doomfist?

Overwatch 2: Doomfist bekommt eigenen One Punch Man-Skin


Bei dem besagten Skin handelt es sich um den ersten exklusiven Ingame-Inhalt der coolen Kollaboration zwischen Overwatch 2 und One Punch Man. Das Crossover-Event läuft einen ganzen Monat, zwischen dem 7. März und dem 6. April will Blizzard mit weiteren Skins und Ladebildschirmen seine Spieler voll und ganz in die Welt des dank Netflix noch populärer gewordenen Animes eintauchen lassen.

Weitere Details stehen derzeit noch unter strengem Verschluss, allerdings kündigt der Konzern an, mit dem Start der dritten Saison, die uns noch in dieser Woche auf den Live-Servern erwartet, weitere Informationen zu dem gemeinsamen Projekt bekanntgeben zu wollen.





Bei der One Punch Man-Kollabo handelt es sich bereits um die zweite, die ein größeres externes Franchise aufgreift und thematisch passende Skins in den Team-Shooter holt. Schon im Jahre 2019 taten sich Blizzard und die Lego-Gruppe zusammen, um einen Baustein-Look für Bastion sowie eine Ingame-Challenge im ursprünglichen Overwatch zu ermöglichen.

Zusätzlich zu dem Crossover mit One Punch Man sorgt in den kommenden Tagen eine neue Map sowie ein Valentinstags-Event für Abwechslung in Overwatch 2. Außerdem soll mit der dritten Saison auch eine Möglichkeit zurückkehren, reihenweise Skins in Overwatch 2 kostenlos zu erspielen.

Letztes aktuelles Video: LaunchTrailer

Quelle: Twitter / @PlayOverwatch

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am