Grounded: Survival-Abenteuer von Obsidian wird im Frühjahr 2020 in den Early Access gehen

 
Grounded
Publisher: Microsoft
Release:
2021
2021
Early Access:
28.07.2020
28.07.2020
Vorschau: Grounded
 
 
Vorschau: Grounded
 
 

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Grounded: Survival-Abenteuer von Obsidian wird im Frühjahr 2020 in den Early Access gehen

Grounded (Action-Adventure) von Microsoft
Grounded (Action-Adventure) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Obgleich noch nicht feststeht, wann Grounded in den Early Access auf PC und als Xbox Game Preview starten wird, haben die Entwickler die Inhalte benannt, die das Survival-Abenteuer zu Beginn umfassen wird. Zum Auftakt der Early-Access-Phase sollen etwa 20 Prozent der Geschichte, drei Gebiete (Grasland, Hecke, Dunstland), Crafting, Basisbau, Einzelspieler, Co-op-Modus, die Waffen und Rüstungen der ersten zwei Stufen, mindestens zehn Insektenarten und der Arachnophobie-Modus (Modus gegen Angst vor Spinnen) verfügbar sein. Für die Veröffentlichung der Vollversion sind die folgenden Erweiterungen geplant, wobei die Rückmeldungen der Spieler "großen Einfluss" auf die inhaltliche Gestaltung haben werden: vollständige Storyline, mehr Krabbeltiere, weitere unterschiedliche Umgebungen und Klimazonen, mehr Rezepte fürs Crafting, Erfolge, Sammelkarten auf Steam und viele kleine Verbesserungen.

"Unser Ziel ist es, das bestmögliche Spielerlebnis zu bieten. Daher ist es denkbar schwierig, so früh in der Entwicklung einen exakten Zeitplan vorstellen zu können. Nichtsdestotrotz soll die Entwicklung für unsere Community so transparent wie möglich ablaufen, daher nennen wir hier einen unserer Einschätzung nach realistischen Zeitraum, allerdings vorerst ohne Gewähr. Derzeit ist der Release der Vollversion für 2021 geplant (...) Wir wissen die Bereitschaft der Community, die Entwicklung von Grounded zu unterstützen und sich an ihr zu beteiligen, sehr zu schätzen. Frühe Unterstützer erhalten daher einen Vorteil, da wir den Kaufpreis von Grounded im Laufe der Early-Access-Phase schrittweise anheben werden, wenn das Spiel um neue Inhalte und Funktionen erweitert wird", erklären die Entwickler auf Steam.

Grounded ist das nächste Spiel von Obsidian Entertainment (Pillars of Eternity und The Outer Worlds). In dem Survival-Abenteuer spielt man auf Ameisengröße geschrumpfte Charaktere à la "Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft". Man erkundet die Umgebung, sammelt Rohstoffe, baut einen Unterschlupf und kämpft gegen die übergroße Flora und Fauna inkl. Insektenhorden und Spinnen. Es wird aus der Ego-Perspektive gespielt und bietet kooperative Multiplayer-Möglichkeiten für bis vier Spieler. Ein Solo-Modus ist ebenso vorhanden. Es wird im Frühjahr 2020 für PC und Xbox One erscheinen - zunächst als Xbox Game Preview (Early Access). Das Feedback der Community soll die Weiterentwicklung prägen. Die Entwicklung von Grounded wurde bereits vor der Übernahme durch Microsoft gestartet.

Letztes aktuelles Video: Ankündigung

Quelle: Obsidian, Steam

Kommentare

Peter__Piper schrieb am
GenerationX hat geschrieben: ?
24.02.2020 16:10
Peter__Piper hat geschrieben: ?
24.02.2020 15:17
GenerationX hat geschrieben: ?
23.02.2020 22:47
Obsidian hat im Moment über 30 Jobs zu vergeben und ein kleines Team Arbeitet an Grounded. Early Access sei verziehen....
Wichtiger ist, die arbeiten an der Outer Worlds Marke (Fortsetzung?!) und einem unangekündigten RPG.
Sollte Grounded Spass machen, bin ich bereit. Kommt ja in den Game Pass ?
:lach:
Solche Kommentare zeigen mir, das wir von MS in Zukunft genau die Spiele bekommen werden die wir verdienen :ugly:
Ich checke den Diss oder den Witz nicht. :mrgreen:
MS wird uns grosse, mittlere und kleine Games in allen Variationen liefern. Und die kommen direkt in den Game Pass, weil das eben eine geile Sache ist die sonst niemand so bietet bis jetzt :lol:
Ich weiß :D
Hat auch seinen Grund warum das niemand anders anbietet.
Aber da wirst du schon irgendwann selbst dahinter kommen ;)
Flux Capacitor schrieb am
Peter__Piper hat geschrieben: ?
24.02.2020 15:17
GenerationX hat geschrieben: ?
23.02.2020 22:47
Obsidian hat im Moment über 30 Jobs zu vergeben und ein kleines Team Arbeitet an Grounded. Early Access sei verziehen....
Wichtiger ist, die arbeiten an der Outer Worlds Marke (Fortsetzung?!) und einem unangekündigten RPG.
Sollte Grounded Spass machen, bin ich bereit. Kommt ja in den Game Pass ?
:lach:
Solche Kommentare zeigen mir, das wir von MS in Zukunft genau die Spiele bekommen werden die wir verdienen :ugly:
Ich checke den Diss oder den Witz nicht. :mrgreen:
MS wird uns grosse, mittlere und kleine Games in allen Variationen liefern. Und die kommen direkt in den Game Pass, weil das eben eine geile Sache ist die sonst niemand so bietet bis jetzt :lol:
Peter__Piper schrieb am
GenerationX hat geschrieben: ?
23.02.2020 22:47
Obsidian hat im Moment über 30 Jobs zu vergeben und ein kleines Team Arbeitet an Grounded. Early Access sei verziehen....
Wichtiger ist, die arbeiten an der Outer Worlds Marke (Fortsetzung?!) und einem unangekündigten RPG.
Sollte Grounded Spass machen, bin ich bereit. Kommt ja in den Game Pass ?
:lach:
Solche Kommentare zeigen mir, das wir von MS in Zukunft genau die Spiele bekommen werden die wir verdienen :ugly:
schrieb am