Hellpoint: Sci-Fi-Rollenspiel nach Souls-Bauart erscheint Mitte April

 
Hellpoint
Entwickler:
Release:
30.07.2020
30.07.2020
2020
30.07.2020
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, GOG, Steam, Nintendo eShop)
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, GOG, Steam, Nintendo eShop)
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, GOG, Steam, Nintendo eShop)
Test: Hellpoint
60
Test: Hellpoint
60
Keine Wertung vorhanden
Test: Hellpoint
60
Jetzt kaufen
ab 26,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Hellpoint
Ab 26.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Hellpoint: Sci-Fi-Rollenspiel nach Souls-Bauart erscheint Mitte April

Hellpoint (Rollenspiel) von tinyBuild / Merge Games
Hellpoint (Rollenspiel) von tinyBuild / Merge Games - Bildquelle: tinyBuild / Merge Games
Cradle Games und tinyBuild werden Hellpoint am 16. April 2020 für PC, PlayStation 4, Switch und Xbox One veröffentlichen. Das Sci-Fi-Rollenspiel nach Souls-Bauart wurde im Mai 2017 via Kickstarter angeschoben. Auf einer heruntergekommenen Raumstation, die um ein schwarzes Loch kreist, stellt man sich diversen Feinden - auch gemeinsam im Splitscreen-Modus oder im Online-Koop. Anmerkung: Jump-in/Jump-Out-Splitscreen-Multiplayer ist nicht auf Switch verfügbar. Das Kampfsystem wird als "gnadenlos" beschrieben. Als Inspirationsqullen werden Dark Souls und Dead Space sowie Filme wie Event Horizon und Hellraiser genannt.

Screenshot - Hellpoint (PC)

Screenshot - Hellpoint (PC)

Screenshot - Hellpoint (PC)

Screenshot - Hellpoint (PC)

Screenshot - Hellpoint (PC)

Screenshot - Hellpoint (PC)

Screenshot - Hellpoint (PC)

Screenshot - Hellpoint (PC)

Screenshot - Hellpoint (PC)

Screenshot - Hellpoint (PC)

Screenshot - Hellpoint (PC)

Screenshot - Hellpoint (PC)


Features (laut Hersteller):
  • "Soul-artiges Gameplay in einer einzigartigen Umgebung: Erkunde die heruntergekommene Raumstation von Irid Novo und stelle dich bizarren Feinden mit einem gnadenlosen Kampfsystem.
  • Okkulte Weltraumgeschichte: Die Mischung aus Wissenschaft und Fantasy sowie das atmosphärische, dunkle Sci-Fi-Setting wird dich in seinen Bann ziehen und nach Antworten suchen lassen.
  • Dynamische Welt: Das Quantic System fungiert als Gamemaster; während sich die Station um das schwarze Loch dreht, verändert es bei jedem Tod die Spielwelt und löst immer neue Ereignisse aus.
  • Jump-in-Koop- und PvP-Multiplayer: Lade einen Freund in eine bereits laufende Couch-Koop-Partie ein - oder sichere dir online Unterstützung. Hellpoint bietet eine vollständige Koop-Geschichte mit gemeinsamen Loot Drops."

Letztes aktuelles Video: Termin-Trailer

Quelle: tinyBuild

Kommentare

Warslon schrieb am
Auf die Story bin ich mal gespannt. Heruntergekommene Raumstation und eine Welt wie jedes x beliebige Hack and slay rpg wollen bei mir nicht zusammen passen.
schrieb am