Kindred Fates: An Pokémon erinnerndes Projekt erhält großen Zuspruch auf Kickstarter

 
Kindred Fates
Entwickler:
Publisher: -
Release:
2022
2022
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Kindred Fates - An Pokémon erinnerndes Projekt erhält großen Zuspruch auf Kickstarter

Kindred Fates (Taktik & Strategie) von
Kindred Fates (Taktik & Strategie) von - Bildquelle: Skymill Studios
Schon kurz nach dem Start der Kickstarter-Kampagne am 19. Januar hatte Skymill Studios so viel Unterstützung für die Fertigstellung von Kindred Fates erhalten, dass den Entwicklern die Hälfte ihres benötigten Budgets zugesichert wurde. Inzwischen sollen bereits mehr als 285.000 Euro in das Projekt fließen; benötigt werden gut 46.000 Euro. Damit wird das von Pokémon inspirierte Spiel voraussichtlich Ende 2022 sowohl für PC als auch auf Nintendo Switch erscheinen.

Wie im Vorbild wird man in Kindred Fates Kreaturen jagen und fangen, um sie anschließend zu trainieren, damit aus ihnen starke Kämpfer werden. Dabei bereist man die offene Welt des Abenteuers auch auf dem Rücken der Begleiter, wobei das Erkunden und Sammeln von Ressourcen zu den leichteren Aufgaben gehört, da der Schwerpunkt auf den taktischen Gefechten liegt.

Sollten bis zum Abschluss der Kampagne in drei Tagen noch knapp 40.000 Euro zusammenkommen, wird es außerdem einen kooperativen Modus geben.

Letztes aktuelles Video: Kickstarter-Trailer

Quelle: Skymill Studios

Kommentare

mindfaQ schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
24.02.2020 17:33
celynn hat geschrieben: ?
24.02.2020 14:27
Gerne - und wenn die vorbei ist, bitte auch endlich mal Konkurrenz für Die Sims.
Es gab da Anno 2003 zwei Teile von "Singles", wo man nicht nur drauf achten musste, dass sein Charakter rechtzeitig aufs Töpfchen geht und was im Bauch hat, sondern man sich auch um äh... seine sexuelle Ausgeglichenheit kümmern musste.
War kein gutes Spiel und ist jetzt verdammte 17 Jahre her. 17 Jahre.
Whoa.
Es gab auch den Klomanager... da durfte man öffentliche Toiletten managen, auch sehr spannend :D.
HypnosX schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
24.02.2020 13:43
DancingDan hat geschrieben: ?
24.02.2020 13:39
Nach Battle Royal nun die Pokemon-like Welle? :ugly:
Ganz ehrlich: Die war doch überfällig.
kA wieso sich außerhalb Japans nie jemand an ein Pokemon-like drangesetzt hat.
Erinnert sich noch jemand an das deutsche ZanZarah? Das war charmant.
(Markiert es im Kalender: Ich lobe ein deutsches Spiel!)
Ja, das war wirklich gut gemacht oder ich verkläre es etwas, da es schon so lange her ist...
celynn schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
24.02.2020 17:33
Es gab da Anno 2003 zwei Teile von "Singles", wo man nicht nur drauf achten musste, dass sein Charakter rechtzeitig aufs Töpfchen geht und was im Bauch hat, sondern man sich auch um äh... seine sexuelle Ausgeglichenheit kümmern musste.
Oh ja, daran erinnere ich mich noch. War irgendwann mal als Beilage in irgendeiner Zeitschrift. Das war... nicht schön. XD
Todesglubsch schrieb am
celynn hat geschrieben: ?
24.02.2020 14:27
Gerne - und wenn die vorbei ist, bitte auch endlich mal Konkurrenz für Die Sims.
Es gab da Anno 2003 zwei Teile von "Singles", wo man nicht nur drauf achten musste, dass sein Charakter rechtzeitig aufs Töpfchen geht und was im Bauch hat, sondern man sich auch um äh... seine sexuelle Ausgeglichenheit kümmern musste.
War kein gutes Spiel und ist jetzt verdammte 17 Jahre her. 17 Jahre.
Whoa.
celynn schrieb am
DancingDan hat geschrieben: ?
24.02.2020 13:39
Nach Battle Royal nun die Pokemon-like Welle? :ugly:
Gerne - und wenn die vorbei ist, bitte auch endlich mal Konkurrenz für Die Sims. Beides Reihen, bei denen ich mich schon ewig über die fehlende Konkurrenz wundere.
schrieb am