Project G.G. (Arbeitstitel): Riesen-Roboter gegen Riesen-Monster: Helden-Action von Platinum Games

 
Project G.G. (Arbeitstitel)
Entwickler:
Publisher: PlatinumGames
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Project G.G. - Helden-Action bei Platinum Games in Entwicklung

Project G.G. (Arbeitstitel) (Action-Adventure) von PlatinumGames
Project G.G. (Arbeitstitel) (Action-Adventure) von PlatinumGames - Bildquelle: PlatinumGames
Aktualisierung vom 26. Februar 2020, 10:55 Uhr:

Soeben folgte die offizielle Ankündigung von Project G.G. (Arbeitstitel) von Platinum Games. Im folgenden Teaser-Trailer erkennt man, in welche Richtung das Helden-Spektakel gehen wird. Man sieht, wie ein riesiger stählerner Roboter in finsteren Hochhausschluchten gegen eine ebenso groß gewachsene Kreatur antritt - und dabei die Stadt in bester Godzilla-Manier oder wie bei Pacific Rim demoliert wird.



Ursprüngliche Meldung vom 26. Februar 2020, 10:36 Uhr:

Das nächste Projekt von Platinum Games trägt den Titel "Project G.G.". Laut der Famitsu via Siliconera, Gematsu und RyoKutya2089 ist Hideki Kamiya (Bayonetta, The Wonderful 101) der Game Director.

"Project G.G." wird vage als ein gewaltiges Heldenspiel beschrieben, das eine heroische Trilogie abschließen wird. Die anderen Heldenspiele sind Viewtiful Joe (eine Figur wird zu einem Held) und The Wonderful 101 (eine größere Gruppe wird zu Helden). "Project G.G." sei ein Actionspiel, würde sich aber nicht ausschließlich um Action drehen. Laut Atsushi Inaba (Executive Director und Producer) soll das Spiel auf "allen zur Zeit existierenden Plattformen" erscheinen.

Projekt G.G. wird als Meilenstein für das Studio beschrieben, da es sich um eine neue Marke handelt und Platinum Games das Spiel selbst als Publisher vertreiben wird. Laut Siliconera bot das chinesische Unternehmen Tencent an, den Titel zu veröffentlichen, aber letztendlich entschied sich Platinum Games für die Veröffentlichung in Eigenregie, da das Studio die volle Kontrolle und die geistigen Eigentumsrechte behalten wollte.

"Project G.G." wird als eine große Herausforderung für das Studio beschrieben. Aktuell sitzen 15 Leute an dem Projekt, aber Atsushi Inaba möchte gerne, dass ein neues Studio mit insgesamt 100 Mitarbeitern in Tokio an dem Vorhaben werkeln soll.

"Project G.G." und The Wonderful 101: Remastered sind zwei der vier Projekte, an denen Platinum Games gerade arbeitet. Die anderen beiden Titel sollen "bald" vorgestellt werden. Der letzte Titel soll "sehr interessant" und typisch für Platinum Games sein.
Quelle: Famitsu via Siliconera, Gematsu und RyoKutya2089

Kommentare

LeKwas schrieb am
Mich wundert, dass noch niemand hier Ultraman (oder Gridman) erwähnt hat, denn die Hommage ist mehr als nur offensichtlich.
Dazu passt auch, dass die vorherigen Titel der "Trilogie" ikonische Superheldenfiguren der japanischen Popkultur referenzierten:
- Viewtiful Joe -> Kamen Rider
- Wonderful 101 -> Super Sentai (im Westen auch bekannt als Power Rangers)
- Project G.G. -> Ultraman (oder Gridman, im Westen bekannt als Superhuman Samurai Syber Squad)
Levi  schrieb am
sabienchen hat geschrieben: ?
26.02.2020 19:01
nawarI hat geschrieben: ?
26.02.2020 13:27
Interessant. Gradeeben schreib ich bei Bayonetta-Vanquish in die Kommentare, dass mich ne Portierung von Viewtiful-Joe interessieren würde und dann taucht diese News auf.
Was hat dieses Spiel, von dem man kaum was weiß spielerisch mit Viewtiful Joe gemeinsam?
Die Beschreibung erinnert micht nicht daran.
Vielleicht fehlt mir auch nur zusätzliche Information, denn aus der News lese ich persönlich nicht raus, dass es davon ein "Remaster" /Remake etc. geben wird... Sondern nur, dass G.G. offensichtlich Teil einer SuperheldenTrilogie ist, die mit Viewtiful Joe begann ...
Allein.. wie ich hier auf eine Trilogie komme verwundert mich ebenso..
Viewtiful Joe - Viewtiful Joe 2 - [VJ RHR] - Wonderful 101 - Project G.G.
Sieh es eher als franchise.
VJ. W101 und jetzt eben Project GG.
Und ja... Direkt mit joe wird das genauso viel zu tun haben, wie w101 mit joe.
;sabienchen.unchained schrieb am
nawarI hat geschrieben: ?
26.02.2020 13:27
Interessant. Gradeeben schreib ich bei Bayonetta-Vanquish in die Kommentare, dass mich ne Portierung von Viewtiful-Joe interessieren würde und dann taucht diese News auf.
Was hat dieses Spiel, von dem man kaum was weiß spielerisch mit Viewtiful Joe gemeinsam?
Die Beschreibung erinnert micht nicht daran.
Vielleicht fehlt mir auch nur zusätzliche Information, denn aus der News lese ich persönlich nicht raus, dass es davon ein "Remaster" /Remake etc. geben wird... Sondern nur, dass G.G. offensichtlich Teil einer SuperheldenTrilogie ist, die mit Viewtiful Joe begann ...
Allein.. wie ich hier auf eine Trilogie komme verwundert mich ebenso..
Viewtiful Joe - Viewtiful Joe 2 - [VJ RHR] - Wonderful 101 - Project G.G.
flo-rida86 schrieb am
Hört sich erstmal geil an,wenn platinum wieder typisch einen geilen Soundtrack bringt rockt das sicher wieder.
schrieb am