Fuser: Weitere Details zum Soundtrack

 
Fuser
Entwickler:
Publisher: NCSoft
Release:
Q4 2020
Q4 2020
Q4 2020
Q4 2020
Vorschau: Fuser
 
 
Vorschau: Fuser
 
 
Vorschau: Fuser
 
 
Vorschau: Fuser
 
 

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Fuser: Weitere Details zum Soundtrack

Fuser (Musik & Party) von NCSoft
Fuser (Musik & Party) von NCSoft - Bildquelle: NCSoft
NCSoft und Harmonix haben weitere Details zur Trackliste des Musikspiels Fuser verraten. Folgende Songs befinden sich zum geplanten Start im Herbst unter der Auswahl mit ihren mehr als 100 Hits verschiedener Genres:

  • Armin van Buuren “Blah Blah Blah”
  • Brad Paisley “Mud On The Tires”
  • Cardi B “Bodak Yellow”
  • Carly Rae Jepsen “Call Me Maybe”
  • Coldplay “Clocks”
  • Dua Lipa “Don't Start Now”
  • DMX “X Gon’ Give It to Ya”
  • Grand Master Melle Mel “The Message (2012)”
  • Jonas Brothers “Sucker”
  • Macklemore & Ryan Lewis ft. Wanz “Thrift Shop”
  • Nelly “Hot In Herre”
  • Panic! At The Disco “High Hopes”
  • Pitbull ft. Ne-Yo, Afrojack & Nayer “Give Me Everything”
  • Whitney Houston “I Wanna Dance With Somebody (Who Loves Me)”
  • Zedd ft. Maren Morris & Grey “The Middle”
Wer einen Eindruck von den Kombinationsmöglichkeiten bekommen möchte, findet in den sozialen Medien unter dem Hashtag #4songs4ways diverse Variationen eines Remixes, die immer mit den gleichen vier Songs erstellt wurden. Darüber hinaus tritt Fuser auch als Sponsor der wöchentlichen Talkshow "Between the Speakers" in Erscheinung. Dort spricht Moderator Simon Rex mit bekannten Gästen aus der Musik- und Sportwelt, darunter z.B. Kesha, Mason Hu und Yung Gravy. 

Letztes aktuelles Video: Ankuendigungstrailer

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am